HOME
Mit seinen nordischen Wurzeln kommt Isländer Rúrik Gíslason bei Frauen rund um den Globus gut an

Rurik Gislason

Island stellt das Sexsymbol der WM

Nordmann statt Südländer: Bei der WM in Russland sorgt vor allem Islands Rúrik Gíslason für Aufsehen. Nicht fußballerisch, aber optisch.

Rurik Gislason - Isländer - Island - Instagram

Nach WM-Spiel gegen Argentinien

Isländer Gislason verdreht Südamerika den Kopf – und ist jetzt Social-Media-Star

Flüchtlingsschiff im Hafen von Valencia

Deutschland bleibt trotz starkem Rückgang Hauptziel in EU für Asylbewerber

WM-Novum: Deutschland, Brasilien und Argentinien ohne Auftaktsieg

Auftaktniederlage

Einschaltquoten

WM macht ZDF zum Quotensieger

Mesut Özil
WM 2018

Tag 3 kompakt

Medienbericht: Özil oder Reus? Die Frage scheint entschieden - Kroatien schlägt Nigeria

Stern-Reporter Lionel Messi

1:1-Unentschieden gegen Island

Messis Elfer-Versagen offenbart alle Schwächen Argentiniens

Von Jan Christoph Wiechmann
Gehalten

WM-Überraschung

Messi: Nicht verrückt machen lassen - Island stolz

ZDF-Kommentatorin steht im dunklen Blazer und mit Fußball in den Händen in einem TV-Studio

ZDF-Kommentatorin

Noch vor Anpfiff: Twitter fällt über Claudia Neumann her

Heimir Hallgrimsson

Erster Vierer-Spieltag

Das bringt der Tag bei der Fußball-WM

Argentinien startet gegen Island in Fußball-WM

Voll dabei: Ein Fußballfan der isländischen Nationalmannschaft mit Wikingerhelm bei der EM 2016 in Frankreich.

WM-Debütant Island

"Die Isländer werden die Weltmeister der Herzen"

Ash

Britpop-Kids

Punkpop für den Baggersee: Ash verbreiten gute Laune

Ein Amerikaner in Deutschland

Beobachtungen eines Reisenden

Liebeserklärung an Deutschland: Was einem US-Amerikaner bei uns alles auffällt

Ziemlich galaktisch gute Freunde: Han Solo (Alden Ehrenreich) und Chewbacca (Joonas Suotamo)

Kino-Tipps

Die besten Filme im Mai

Jugendliche in der Blauen Lagune in Reykjavik, Island

Fünf-Punkte-Plan

Früher Koma-Säufer, heute Vorbild – wie Island seine Jugendlichen in den Griff bekam

Das Überschallflugzeug Concorde war bei British Airways von 1976 bis 2003 im Einsatz. Fred Finn ist 718 Mal mit diesem Flugzeugtyp geflogen und landete damit im "Guinness-Buch der Rekorde".
Interview

15 Millionen Meilen

Meilen-Millionär Fred Finn: "Ich bin 718 Mal mit der Concorde geflogen"

Von Till Bartels

Maximaler Kurzurlaub

Island: Reporter zeigt, was man in 24 Stunden alles auf der Insel sehen kann

Von Jannis Frech
Schmachten
Aus der Community

Zwischen Hipstern und Sehnsucht

Warum dieser Artikel auf keinen Fall "Schmachten" heißen darf

Reykjavik: Man fühlte sich sicher. Bis zu jener Mordnacht im Januar...
stern crime

Ein Mädchen aus Island

Sie dachten, ihre Stadt wäre sicher. Doch dann kam diese Nacht und dann kam das Schiff

Von Schimmel keine Spur

Isländer kaufte vor acht Jahren dieses McDonalds-Menü - es hat sich nicht verändert

Erdwärme-Kraftwerk in Island

Island

Sechshundert Krypto-Rechner gestohlen - Schaden in Millionenhöhe

Erdwärme-Kraftwerk in Island

Kryptowährung

Bitcoin-Boom: Geht Island bald der Strom aus?

Ein Fußgänger geht über den ersten 3D-Zebrastreifen Österreichs.

Verkehrssicherheit

3D-Zebrastreifen soll Autofahrer zum Bremsen bringen

Wissenscommunity