HOME

Krimi TV-Tipps: Krimi-Tipps am Freitag

In "Death in Paradise" (ZDFneo) stirbt ein wohlhabender Kaffee-Produzent - ist seine Schwester die Mörderin? Das Stuttgarter "Tatort"-Team (Das Erste) wird mit alten RAF-Mythen konfrontiert. Später muss der "Bulle von Tölz" (Sat1. Gold) den Mord in einem Luxushotel aufklären.

"Tatort: Der rote Schatten": Thorsten Lannert (Richy Müller) befragt Kravitz (Christoph Hofrichter) über die Aktivitäten des V

"Tatort: Der rote Schatten": Thorsten Lannert (Richy Müller) befragt Kravitz (Christoph Hofrichter) über die Aktivitäten des Verfassungsschutzes im Herbst 1977

20:15 Uhr, ZDFneo, Death in Paradise: Bittere Bohnen

DI Jack Mooney (Ardal O'Hanlon) und sein Team untersuchen den Mord an dem wohlhabenden Kaffee-Produzenten Benedict Dacre. Der Geschäftsmann wurde auf seinem Anwesen erschossen. Offenbar wollte er seine Plantage verkaufen und so den müßigen Lebensstil seiner Familie beenden. Die Hauptverdächtige ist zu Beginn Benedicts Schwester, da die Überwachungskameras sie deutlich mit einer Waffe in der Hand zeigen.

22:00 Uhr, Das Erste, Tatort: Der rote Schatten

Marianne Heider kam angeblich bei einem Badewannenunfall ums Leben. Ihr Exmann Christoph (Oliver Reinhard) glaubt jedoch, dass sie von ihrem aktuellen Lebensgefährten Wilhelm Jordan ermordet wurde. Christoph Heider wird ertappt, als er den Leichnam aus der Friedhofskapelle entführt, um ihn im Ausland obduzieren zu lassen. Thorsten Lannert (Richy Müller) und Sebastian Bootz (Felix Klare) finden Heiders Darstellung glaubwürdig genug, um der Sache nachzugehen. Dabei stellen sie fest, dass Wilhelm Jordan in den 70er Jahren als V-Mann für den Verfassungsschutz gegen die RAF eingesetzt war.

23:05 Uhr, Sat.1 Gold, Der Bulle von Tölz: Krieg der Sterne

Resi (Ruth Drexel) hat bei einer Tombola den ersten Preis gewonnen und fährt mit Benno zu ihrem Gratisaufenthalt in einem Luxushotel. Kaum angekommen, wird ein weiblicher Hotelgast ermordet. Benno (Ottfried Fischer) und Sabrina (Katerina Jacob) finden heraus, dass es sich bei dem Verbrechen um eine Verwechslung handelt - eigentlich hätte die allseits verhasste Hotelchefin Clara Sailinger (Nina Hoger) ins Jenseits befördert werden sollen.

SpotOnNews