HOME

Krimi TV-Tipps: Krimi-Tipps am Mittwoch

Das "starke Team" (ZDFneo) stößt auf ein tödliches Familiendrama und "Wilsberg" (ZDFneo) spielt den Aufpasser bei einem Schönheitswettbewerb. Im "Tatort" (MDR) wird ein Musiker tot in seiner Badewanne aufgefunden.

"Wilsberg: Miss-Wahl": Wer ist die schönste im ganzen (Münster-) Land? Die Kandidatinnen stellen sich zur Wahl und Wilsberg (L

"Wilsberg: Miss-Wahl": Wer ist die schönste im ganzen (Münster-) Land? Die Kandidatinnen stellen sich zur Wahl und Wilsberg (Leonard Lansink, M.) steckt mittendrin

20:15 Uhr, , Ein starkes Team: Tödliches Vermächtnis

Zwei Mordfälle, die auf den ersten Blick nichts miteinander zu tun haben. Erst allmählich stößt das "starke Team" auf Verbindungen und Abgründe, die die Familien der Opfer schwer erschüttern. Der Vietnamese Lai Nguyen wird ermordet aufgefunden, kurz darauf stirbt Günther Berger in der noblen Privatklinik eines Freundes, in der er seine letzten Tage verbrachte. Gerade hatte der vermögende Rentner neuen Lebensmut gefasst - doch dann wurde er erstickt. Das "starke Team" findet heraus, dass es eine Verbindung zwischen den beiden Toten gibt.

20:15 Uhr, ONE, Agatha Christies : Elefanten vergessen nicht

Bei einer Preisverleihung wird Ariadne (Zoë Wanamaker) von Mrs. Burton-Cox (Greta Scacchi) angesprochen. Diese möchte wissen, ob der Vater von Celia Ravenscroft (Annabel Mullion) vor Jahren deren Mutter erschossen hat oder umgekehrt. Ihr Sohn Desmond (Ferdinand Kingsley) plant, Celia zu heiraten, und da Ariadne ihre Taufpatin ist, erhofft Mrs. Burton-Cox sich von dieser mehr Informationen. Hercule Poirot (David Suchet) hat zunächst keine Zeit, Ariadne zu unterstützen. Er ermittelt im Mordfall Willoughby. Der Psychiater und frühere Chef der gleichnamigen Privatklinik wird ermordet aufgefunden.

21:45 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Miss-Wahl

Wilsberg (Leonard Lansink) hat einen Job bei einem . Er soll auf viele hübsche Mädchen aufpassen. Irgendjemand ist hinter einem der Models her und führt Böses im Schilde. Wilsberg kennt den Unbekannten, der in den Umkleiden herumschleicht. Es ist Harry Jonas (Rainer Piwek), Kumpel aus alten Zeiten und ebenfalls Privatdetektiv. Zu einer Aussprache kommt es jedoch nicht, denn Harry wird ermordet. Es stellt sich heraus, dass Harry an einer Story recherchiert hat, die sich offenbar um eine der Kandidatinnen dreht: Rebecca (Vijessna Ferkic), die Tochter des Bürgermeisters.

22:05 Uhr, MDR, Tatort: Ein ehrenwertes Haus

Es ist ein ungewöhnlicher Fall, zu dem Ehrlicher (Peter Sodann) und Kain (Bernd-Michael Lade) gerufen werden. In einem ganz normalen gutbürgerlichen Dresdener Mietshaus wird der Musiker Steiner tot in seiner Badewanne aufgefunden. Selbstmord? Ehrlicher und Kain ermitteln, wissen bald, dass es Mord war und kommen allmählich hinter das Geheimnis des Hauses. Wie sich herausstellt, hatte in diesem "ehrenwerten Haus" fast jeder Hausbewohner ein Motiv, Steiner zu töten.

SpotOnNews
Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo