VG-Wort Pixel

"Kalkofes Mattscheibe" "Person, Man, Camera, President, Idiot": Oliver Kalkofe imitiert Donald Trump








Mehr
Nun hat sich Oliver Kalkofe auch Donald Trump vorgeknöpft. In der neuen Ausgabe von "Kalkofes Mattscheibe" imitiert er den US-Präsidenten. Wir zeigen vorab das Video aus der Sendung.

Dieser Auftritt ist schon jetzt legendär: Im Juli gab Donald Trump im Interview mit dem TV-Sender Fox News mit seinem kognitiven Test an, bei dem er das Kunststück fertig gebracht hat, fünf einfache Worte zu behalten und in der richtigen Reihenfolge wiederzugeben: "Person, woman, man, camera, TV". Das Video machte im Internet schnell die Runde und sorgte weltweit für Erheiterung.

Nun hat sich auch Oliver Kalkofe diese Szene vorgenommen und in seiner unnachahmlichen Art nachgestellt. Dafür schlüpfte der Comedian in die Rolle des US-Präsidenten. Zu sehen ist die Nummer am Freitagabend ab 20.15 Uhr auf Tele 5 - in "Kalkofes Mattscheibe: Das Schlimmste aus dem Internet". 

Oliver Kalkofe widmet sich Internet-Phänomenen

Kalkofes Gesicht erstrahlt in schönstem Orange, als er die Rolle Trumps übernimmt und in angeberischem Ton von seinen Fähigkeiten erzählt. "Ich kann 50 Sprachen sprechen", sagt er stolz. Dazu zählen Amerikanisch, Nordamerikanisch, Californisch oder Floridianisch. Er könne sogar Deutsch sprechen, prahlt er. "Niemand spricht Deutsch. Es ist zu schwierig. Aber für mich ist es leicht."

Er habe einen Test für "Demenz" gemacht - das heiße auf Deutsch so viel wie "Intelligenz". Der Reporter, ebenfalls von Kalkofe verkörpert, zieht am Ende die Conclusio dieses Gesprächs: "Person, Man, Camera, President, Idiot".

Doch nicht nur der US-Präsident, auch andere verrückte Zeitgenossen bekommen in dieser Sendung ihr Fett weg. Kalkofe widmet sich dem Reichsbürger-Talk mit Xavier Naidoo und Eva Herman, zeigt die ehrliche Pressekonferenz aus dem Superspreader-Schlachthof Tönnies und Corona-Kommentare von "Bild"-Chefredakteur Julian Reichelt. Dazu stellt der Comedian einige lustige Internet-Phänomene vor: Von wütenden TikTok-Teenies bis durchgeknallten Youtubern ist alles dabei. Frei nach dem Motto: Dem Irrsinn sind keine Grenzen gesetzt.

"Kalkofes Mattscheibe: Das Schlimmste aus dem Internet" läuft am Freitag, 25. September, um 20.15 Uhr auf Tele 5.

che

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker