HOME

Achte Staffel "The Big Bang Theory" auf Prosieben: Endlich neue Folgen mit Sheldon, Leonard und Co.

Endlich ist es soweit - heute startet in Deutschland die achte Staffel der Kultserie "The Big Bang Theory". Um 21.15 Uhr flimmert eine brandneue Folge mit den liebenswerten Nerds über den Bildschirm.

Die altbekannte Runde: Howard, Sheldon, Raj und Leonhard (von links nach rechts)

Die altbekannte Runde: Howard, Sheldon, Raj und Leonhard (von links nach rechts)

Fans der Sitcom "The Big Bang Theory" haben sie herbeigesehnt: Die Deutschlandpremiere der achten Staffel. Heute ist es soweit. Um 21.15 Uhr wird auf ProSieben die erste Folge ausgestrahlt und die Zuschauer werden endlich erfahren, wo Sheldon hingereist ist und warum.

Viele Spekulationen

Mit Spannung wurde die Fortsetzung vor allem deshalb erwartet, weil Sheldon zum Ende der siebten Staffel verschwand. Er ärgerte sich über die Verlobung von Penny und Leonard und über Amys Vorschlag, endlich zusammenzuziehen. Außerdem verbietet die Uni ihm, das Forschungsgebiet zu wechseln. Als ob das noch nicht genug wäre, erfährt er auch noch, dass der Comicbuchladen abgebrannt ist und nicht wieder eröffnet wird. Das ist zu viel für den hochbegabten Sonderling, der seine festen Rituale und Gewohnheiten braucht. In einer Kurzschlussreaktion beschließt er, ziellos in den nächsten Zug zu steigen. Penny und Leonard wollen ihn zuerst aufhalten, sehen dann aber ein, dass sie ihn ziehen lassen müssen.

Viel wurde spekuliert, wie es weitergehen könnte. Ob sich Penny und Leonard in Staffel acht wohl endlich das Jawort geben? Ob Sheldon zurückkommt? Und wie er sich verändert hat? Werden Amy und Sheldon in dieser Staffel endlich Sex haben? Um das herauszufinden, gibt es nur eins: Einschalten!

Carolyn Moyé