HOME

The Big Bang Theory

Kaley Cuoco

TV-Schauspielerin

«The Big Bang Theory»-Star Kaley Cuoco ist verlobt

Los Angeles - Als Penny in «The Big Bang Theory» lehnte sie so manchen Heiratsantrag ab, bevor sie sich mit Leonard (Johnny Galecki) verlobte - nun hat sie auch im wahren Leben «Ja» gesagt: Kaley Cuoco (32) wird heiraten.

«The Big Bang Theory»-Star Kaley Cuoco verlobt

Peter Dinklage macht auf das Schicksal von Huskies aufmerksam

Peter Dinklage

Der "Game of Thrones"-Star wendet sich mit einem emotionalen Appell an seine Fans

Schauspieler Johnny Galecki verlor sein Haus durch ein Buschfeuer in Kalifornien

Schauspieler John Galecki

Buschfeuer zerstört Ranch von "The Big Bang Theory"-Star

Mal was anderes als Youtube oder Facebook: Die Webseite "Do nothing for 2 minutes", vor einem Sonnenuntergang

Prokrastination im Internet

Elf Webseiten, mit denen du am besten deine Zeit verschwendest

Kit Harington als Jon Snow

"Game of Thrones" und Co.

Auf diese Serien waren Raubkopierer dieses Jahr am schärfsten

Bluetooth 5 bringt viele neue Funktionen

Schneller und besser

Diese Neuerungen bringt Bluetooth 5 für Smartphones

Von Christoph Fröhlich
Jim Parsons als Sheldon Cooper in The Big Bang Theory

"The Big Bang Theory"

Sheldon Cooper bekommt eine eigene Serie

Kids Choice Awards 2016

Diese Stars kriegten den grünen Glibber ab

"The Big Bang Theory"-Schauspieler

"Big Bang Theory"

Dieser Nerd wird Vater

Wenn man den Partner auf einmal nüchtern erlebt

Liebe und Alkohol

Drunk in Love: Wenn man den Partner auf einmal nüchtern erlebt

Game of Thrones und The Big Bang Theory

Game of Thrones oder Big Bang?

Das sind die Lieblinge der Raubkopierer

Von Christoph Fröhlich

Grundrisse aus TV-Serien

So haben Sie die Wohnungen Ihrer Serienhelden noch nie gesehen

Die Serie "Game of Thrones" ist insgesamt 24 mal für einen Emmy nominiert, darunter auch als herausragende Dramaserie

Emmy-Nominierungen

"Game of Thrones" geht als Favorit ins Rennen

George R.R. Martin, der Autor der Vorlage von "Game of Thrones", bei der diesjährigen Premiere der 5. Staffel in San Francisco

US-Fernsehpreis

"Game of Thrones" räumt 24 Emmy-Nominierungen ab

Der Emmy- und Golden-Globe-Preisträger ist in der Hit-Sitcom "The Big Bang Theory" für seine Rolle als Sheldon Cooper bekannt.

Ehre für "Sheldon Cooper"

Jim Parsons bekommt Stern auf dem Walk of Fame

Bluetooth-Kochtopf WMF Vitalis im Test

Kochen für Dummies

Von Christoph Fröhlich
So sah das Trio von "Two and a Half Men" mal aus: Charlie Sheen als Charlie Harper, der kleine Angus T. Jones als sein Neffe Jake und Jon Cryer als Charlies Bruder Alan. Mittlerweile ist Sheen durch Ashton Kutcher ersetzt worden, Angus T. Jones erwachsen.

Finale der US-Comedy mit Kutcher

Sieben und ein halber Serientipp für "Two and a Half Men"-Gucker

Post vom Anwalt: Nutzer der Streamingplattform Popcorn Time bekommen immer häufiger Abmahnungen zugeschickt

815 Euro Strafe wegen Popcorn Time

Abmahner machen Jagd auf Film-Streamer

Von Christoph Fröhlich
Die altbekannte Runde: Howard, Sheldon, Raj und Leonhard (von links nach rechts)

Achte Staffel "The Big Bang Theory" auf Prosieben

Endlich neue Folgen mit Sheldon, Leonard und Co.

Diese vier Männer und eine Frau bringen in Deutschland Millionen zum Lachen: "The Big Bang Theory" ist derzeit die weltweit erfolgreichste US-Comedy.

Comedy-Serien

Sieben Serientipps für "The Big Bang Theory"-Gucker

Seriendialog

Von den "Silicon Valley"-Nerds kann Sheldon was lernen

Völlig überwältigt: Schauspielerin Kaley Cuoco bei der Präsentation ihres Strens auf dem Walk of Fame

"The Big Bang Theory"

Kaley Cuoco hat jetzt einen Stern auf dem Walk of Fame

Seriendialog der Woche

Wie Sheldon Probleme löst

Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo