VG-Wort Pixel

Der TV-Tipp des Tages

TV-Tipp des Tages: "Weissensee" DDR reloaded


stern.de führt Sie mit dem TV-Tipp des Tages durch den Fernseh-Dschungel. Heute: die erste Staffel der Serie "Weissensee" über die letzten Jahre der DDR.

"Weissensee"
20.15 Uhr, WDR

FAMILIENSERIE Natürlich könnte ich Ihnen jetzt empfehlen, das große Wahlduell zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihrem Herausforderer zu gucken. Weil: Demokratie ist wichtig und so. Wenn Sie aber wirklich den Wert einer offenen Gesellschaft schätzen lernen und dazu noch einen netten Abend verbringen wollen, gucken Sie lieber die Wiederholung der Familienserie "Weissensee". Anhand der Liebesgeschichte von Martin (Florian Lukas) und Julia (Hannah Herzsprung) lässt sich unterhaltsam nachvollziehen, wie die DDR noch die hintersten Winkel des Privatlebens vergiftet hat. Montag und Dienstag gibt's weitere Folgen. Und am 17. September startet die 2. Staffel in der ARD.
Ein persönlicher TV-Tipp von Carsten Heidböhmer, Redakteur bei stern.de


Und das ist am Sonntag noch sehenswert:


"Die Cellistin Sol Gabetta: Ein Stück von meiner Seele"
16.65 Uhr, Arte

PORTRÄT und musikalische Reise zu verschiedenen Proben und Konzertauftritten der Künstlerin, u. a. mit Werken von Elgar, Schumann, Bloch und Schostakowitsch.


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker