HOME
Stasi-Dokumentationszentrum Berlin

Bundestag stimmt für Errichtung eines Mahnmals für Opfer des Kommunismus

Ein zentrales Mahnmal soll künftig an die Opfer des Kommunismus in Deutschland erinnern.

Paul Breitner vor der "Skyline" Münchens
Interview

Fußballlegende Paul Breitner

„Mit Netzer wären wir nicht Weltmeister geworden“

Stern Plus Logo

Gemälde nach Diebstahl möglicherweise aufgetaucht

Nina Gummich

ARD-Medizinserie

Neue «Charité»-Staffel im Zeichen des Mauerbaus

Weihnachtsmarkt in der Ravennaschlucht

Vorweihnachtszeit

Alte Lieder und frische Pfefferkuchen: Warum man den Advent richtig genießen sollte – und wie es geht

Stern Plus Logo
Ein Teil des Teams von Staffel drei von "Charité": Regisseurin Christine Hartmann (v.l.), Kamera Holly Fink, Muriel Bielenberg

Charité

Der neue Cast für Staffel drei steht fest

Joachim Gauck
Interview

Ex-Bundespräsident

Joachim Gauck im Interview: Ein Gespräch über sieben Jahrzehnte (Un)Freiheit

Stern Plus Logo

Verlassene Orte in Thüringen

Mitten in Deutschland: Geisterorte zum Gruseln

Von Till Bartels
Das Sandmännchen wird 60

Unser Sandmännchen

Der große Gewinner aus der DDR

Das Sandmännchen winkt seinen Zuschauern aus einem Unterwasserfahrzeug zu

Happy Birthday

Sandmann, lieber Sandmann – wie der TV-Star seit 60 Jahren müde Kinderaugen zufallen lässt

Katrin Krabbe

Licht und Schatten

Promi-Geburtstag vom 22. November 2019: Katrin Krabbe

Sandmann

Gutenachtgeschichten

Spitzbart und Sandsäckchen: Der Sandmann wird 60

Berliner Verlag: Holger Friedrich und Silke Friedrich sind die neuen Verleger

Holger Friedrich

Stasi-Mitarbeit: Berliner Zeitungen arbeiten Vergangenheit ihres neuen Verlegers auf

Die Puhdys

50 Jahre

Die Puhdys feiern Geburtstag ohne Comeback

Meret Becker ist im "Tatort: Das Leben nach dem Tod" wieder als Hauptkommissarin Nina Rubin im Einsatz

Meret Becker

So steht sie zum Leben nach dem Tod

"Tatort" aus Berlin
Schnellcheck

"Tatort" aus Berlin

Der lange Schatten des Unrechtsstaats - ein Krimi über die Verbrechen der DDR

Von Carsten Heidböhmer
Inka Bause bei der Aufzeichnung zur TV-Show "Sound der Wende"

Inka Bause

Diese Ängste plagten sie nach dem Mauerfall

Martina in ihrem Haus in dem Örtchen Eichhorst. An der Wand hängen Jugendporträts von ihr und ihrer großen Liebe Jens. 

Liebesgeschichte aus der DDR

Sie war 19, er 28. Die Mauer trennte sie. Viele Jahre später fanden sie sich wieder

Im Sommer 1989 beschließen die Eltern von Kathrin Degen aus der DDR zu fliehen – ohne ihr Wissen
Reportage

Sommer 1989

Meine Flucht aus der DDR: Reporterin erzählt ihre bewegende Geschichte

Wolf Biermann mit Gitarre in der Hand
Interview

30 Jahre Wende

Wolf Biermann: "Stasi-Leute waren nur kleine Arschlöcher"

Stern Plus Logo
30 Jahre Mauerfall Grenzübergang Invalidenstraße

30 Jahre Mauerfall

Damals wart ihr glücklich - eine stern-Reporterin über die Stunden, in denen alles möglich war

Von Ulrike Posche
Katrin Sass im Erfolgsfilm "Good Bye, Lenin!"

30 Jahre Mauerfall

Ostdeutsche Stars spielen in der ersten Liga

Feiernde Ost- und Westdeutsche auf der Berliner Mauer am Brandenburger Tor in der Nacht des 9. November 1989
Stern-Klassiker

30 Jahre Mauerfall

Original-Reportage von 1989: Die Nacht, als alles ging

Stern Plus Logo
Ina Zimmermann (Melanie Marschke, l.) und Jan Maybach (Marco Girnth, M.) von der SOKO Leipzig ermitteln gemeinsam mit Major Ca

Krimi TV-Tipps

Krimi-Tipps am Freitag