HOME

Mecklenburg-Vorpommern

«Mut und Zivilcourage» - DDR-Volksaufstand vor 65 Jahren

Berlin - 65 Jahre nach dem DDR-Volksaufstand vom 17. Juni 1953 haben Politiker, Zeitzeugen und Überlebende an die Opfer erinnert und zur Verteidigung von Demokratie und Freiheit aufgerufen. Bei der zentralen Gedenkveranstaltung der Bundesregierung in Berlin sagte Kulturstaatsministerin Monika Grütters, totalitäre Ideologien dürften nie wieder die Oberhand gewinnen. In den ostdeutschen Bundesländern gab es in zahlreichen Orten ebenfalls Gedenkveranstaltungen und Kranzniederlegungen.

Flieger

Ruf nach einem Verbot

Überbuchte Flugzeuge: Minister erörtern Schutz für Reisende

Acht Meter langer Buckelwal

Graal-Müritz an der Ostsee

Toter Buckelwal hatte vollen Magen - Todesursache gibt weiter Rätsel auf

Wal-Kadaver

Untersuchung

Junger Buckelwal tot aus Ostsee gezogen

Polizeiruf 110: In Flammen

Tv-Tipp

Polizeiruf 110: In Flammen

Caffier zweifelt an Seehofers Konzept für Ankerzentren

Holger Arppe

Wegen Äußerungen im Internet

Nordost-AfD schließt Ex-Chef Arppe aus Partei aus

Gabelfahrer fährt davon

Ungewöhnlicher Diebstahl

Ein Betrunkener hat eine doofe Idee und klaut einen Gabelstapler – dann eskaliert die Situation

Gabelfahrer fährt davon

Ungewöhnlicher Diebstahl

Ein Betrunkener hat eine doofe Idee und klaut einen Gabelstapler – dann eskaliert die Situation

stern Fotografie

"In Gefahr – bedrohte Tiere im Porträt": Tim Flachs beeindruckende Aufnahmen beim Fotofestival in Zingst

Plastik-Pottwal liegt am Ostseestrand

Die Vermögensverhältnisse des einstigen Tennis-Idols Boris Becker geben weiter Rätsel auf

Boris Becker

Wo sind die Millionen?

Glas - ein wertvoller Rohstoff
Stern Spezial

Glasrecycling

Aus Alt mach Glas: Warum Scherben ein Glücksgriff für die Umwelt sind

Von Ilona Kriesl
Die CDU-Bundestagsabgeordnete Karin Strenz

Europarat-Affäre

Ominöse Geldzahlungen aus Aserbaidschan - CDU-Abgeordnete Karin Strenz unter Druck

Rechtsradikale in Springerstiefeln und mit Baseball-Schlägern

Mecklenburg-Vorpommern

Betrunkene Neonazis hetzen ihre Hunde auf Flüchtlinge aus Eritrea

Blaulicht der Polizei

Gruppe von Deutschen hetzt in Mecklenburg-Vorpommern Hunde auf zwei Flüchtlinge

Ein Fahrrad mit einem anmontierten Rasenmähermotor.

Rasenmähermotor statt Gepäckträger

Polizei stoppt Fahrradfahrer mit ungewöhnlich schnellem Antrieb

Jan "Monchi" Gorkow liebt seine nordostdeutsche Heimat

Wildes Herz

Charlie Hübners Doku ist rau und liebevoll

Lorenz Caffier

Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister will Straftäter nach Syrien abschieben

Bundesgerichtshof bestätigt Urteil gegen Safia S.

Fernsehen darf auch illegal aufgenommene Bilder aus der Massentierhaltung zeigen

Mit dem klassischen Radio kann man wohl bald nichts mehr anfangen

UKW-Blackout

Ab Mittwoch könnten in Deutschland viele Radiosender stumm bleiben

AfD Jens Maier

Volksverhetzungs-Paragraf

Wie die AfD das deutsche Volk vor Beleidigungen schützen will

CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer

Der lautstarke Start von Spahn und Seehofer löst in Teilen der "Groko" Unbehagen aus

Anne Will mit ihren Gästen
TV-Kritik

Polit-Talk

"Anne Will": Statt über die neue GroKo reden alle nur über Seehofers "starken Staat"