HOME

Manuela Schwesig

Manuela Schwesig

Manuela Schwesig ist eloquent, klug und attraktiv: ein Glücksfall für die SPD. 2009 wurde die ehemalige Steuerfahndungsprüferin zur stellvertretenden Parteichefin gewählt. Seit 2008 amtiert sie als M...

mehr...
Von der Leyen und Gabriel

Analyse

Dann halt gratulieren: Die SPD und das Von-der-Leyen-Dilemma

Ursula von der Leyen ist zur Präsidentin der EU-Kommission gewählt. Und die SPD, die das nicht wollte? Schickt pflichtschuldig Glückwünsche. Bis Gras über die Sache wächst, dürfte es noch ein wenig dauern.

Ursula von der Leyen

Union und SPD streiten vor Abstimmung in EU-Parlament weiter über von der Leyen

Migranten

Frage der Verteilung

Gerettete 65 Migranten von Schiff «Alan Kurdi» auf Malta

Kabinettssitzung

Analyse

Von der Leyen nach Brüssel - Wackelt nun die Koalition?

Hubschrauber hilft bei Löscharbeiten und schüttet Wasser über einem Waldgebiet aus.

Erste Anwohner kehren zurück

Waldbrand bei Lübtheen: "Wir haben das Feuer zum ersten Mal im Griff"

SPD lehnt von der Leyen als EU-Kommissionspräsidentin ab

SPD verweigert Zustimmung zur Nominierung von der Leyens

Von der Leyens Nominierung entzweit die große Koalition

SPD will Doppelspitze ermöglichen

SPD will Doppelspitze ermöglichen

Willy-Brand-Haus

Suche nach neuer Parteispitze

SPD will Verfahren für Vorsitzendenwahl festlegen

SPD legt Verfahren für Vorsitzendenwahl fest

Designierte Bundesjustizministerin Christine Lambrecht

SPD-Politikerin Lambrecht soll Bundesjustizministerin werden

Der kommissarische SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel

GroKo in der Krise

SPD-Chef Schäfer-Gümbel wirft Grünen Populismus vor – und vergleicht sie mit der AfD

Übergansphase

SPD-Dreier-Spitze zwischen Sorge und Hoffnung: "Müssen Aufgaben auf mehrere Schultern verlagern"

Simone Lange ist Flensburger Oberbürgermeisterin und die bislang einzige Kandidatin, die sich den SPD-Vorsitz wohl antun würde

Nahles-Nachfolge

Weil keiner den Job will, könnte am Ende diese Frau SPD-Chefin werden: Wer ist Simone Lange?

Video

Scholz und Schwesig kritisieren Verhalten der SPD gegenüber Nahles

"Kapitän auf Abruf": So bewertet der "Mannheimer Morgen" die Lage von Angela Merkel 
Presseschau

Nach Nahles-Rücktritt

"Erschreckendes Bild der Orientierungslosigkeit": So bewertet die Presse die Lage der GroKo

Führungstrio soll kommissarisch SPD führen

Neues SPD-Führungstrio soll Übergangsprozess gestalten

Trio soll vorerst statt Nahles SPD-Führung übernehmen

Nach Nahles-Rücktritt zeichnet sich Teamlösung für SPD-Spitze ab

Bundeskanzlerin Angela Merkel, links, und Andrea Nahles im Bundestag

Nahles-Rücktritt

Groko in der Krise - wann sind Neuwahlen möglich?

SPD-Politiker Lars Klingbeil und Franziska Giffey

SPD-Vorsitz

Nahles weg - und nun? Das sind ihre möglichen Nachfolger

SPD - Wer und was kommt nach Andrea Nahles

Nach Nahles-Rücktritt

SPD kehrt die Scherben zusammen - so geht es jetzt weiter

SPD-Ministerpräsidentin Manuela Schwesig

Alternatives Heilmittel

Manuela Schwesig in der Kritik – weil sie Schirmherrin für einen Homöopathen-Kongress ist

urn:newsml:dpa.com:20090101:190110-99-504889

Schwesig erwartet nach Einigung auf Digitalpakt schnelle Verbesserungen an Schulen

Manuela Schwesig ist eloquent, klug und attraktiv: ein Glücksfall für die SPD. 2009 wurde die ehemalige Steuerfahndungsprüferin zur stellvertretenden Parteichefin gewählt. Seit 2008 amtiert sie als Ministerin mit den Fachgebieten Familie, Gesundheit und Soziales in Mecklenburg-Vorpommern. Bundesweit bekannt wurde sie, als SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier sie für sein "Kompetenzteam" nominierte. In Berlin profilierte sie sich als Verhandlungsführerin ihrer Partei bei der Anpassung der Hartz-IV-Sätze. Sie wurde so zur prominenten Gegenspielerin von Bundesarbeitsministerin Ursula von der Leyen (CDU). Ein weiterer Schwerpunkt ihrer Arbeit ist der Kampf gegen Kinderpornografie im Internet. Manuela Schwesig, verheiratet, ein Kind, geboren 1974 in Frankfurt an der Oder, hat sich im Alter von 26 Jahren noch taufen lassen und ist jetzt Mitglied der evangelischen Landeskirche Mecklenburg. Im Dezember 2013, nach einem langen Prozess zur Bildung einer großen Koalition wurde Schwesig zur Nachfolgerin von Kristina Schröder als Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend berufen.

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(