Corona-Modellprojekte Raus aus dem Endlos-Lockdown: Diese Menschen zeigen, wie es funktionieren kann

Die Initiatorin des Tübinger Modellprojekts: Notärztin Lisa Federle
Die Initiatorin des Tübinger Modellprojekts: Notärztin Lisa Federle
© Tom Weller/ / Picture Alliance
Keine zwei Wochen sind Läden, Museen, Schulen und Co. geöffnet, da drohen schon wieder Schließungen. Bundesweit liegt die Sieben-Tage-Inzidenz über 100. Dabei gibt es Alternativen. Diese Menschen und ihre Projekte machen es vor.

Heute ist es wieder so weit: Tag der Entscheidung. Die Kanzlerin und die Länderchefs sind ab Nachmittag zusammengeschaltet, um zu verhandeln, wie es mit der Corona-Bekämpfung weitergeht, abermals. Alles sieht nach Lockdown-Verschärfung aus, nach einer Rücknahme der bisherigen leichten Lockerungen. Wie umfassend die neuen Beschränkungen sein werden, steht noch nicht fest. Doch es ist bereits von Ausgangssperren die Rede. 

Mehr zum Thema

Newsticker