VG-Wort Pixel

Liebes-Aus "Bachelor"-Paar: Andrej Mangold und Jennifer Lange geben Trennung bekannt

Andrej Mangold, Basketballspieler, und Jennifer Lange kommen zur Benefiz-Gala für die McDonald's Kinderhilfe Stiftung
Andrej Mangold und Jennifer Lange zeigten in der Öffentlichkeit gern ihre Liebe. Jetzt ist alles Aus bei dem einstigen "Bachelor"-Traumpaar.
© Tobias Hase / DPA
Sie mussten nach ihrer Teilnahme am "Sommerhaus der Stars" viel Kritik einstecken. Zuviel Stress für ihre Beziehung? Das einstige "Bachelor"-Traumpaar Andrej Mangold und Jennifer hat sich getrennt. Die Neuigkeiten verkündeten sie via Instagram.

Die Meldung von der Trennung kommt überraschend, galten Andrej Mangold und Jennifer Lange doch als DAS "Bachelor"-Traumpaar schlechthin. Alles machten sie zusammen, präsentieren sich in der Öffentlichkeit als eine Einheit. Doch jetzt ist alles vorbei. 

"Hallo an alle, ich möchte was loswerden, was mir sehr auf dem Herzen liegt und Klarheit schaffen", schreibt Jennifer Lange in ihrer Instagram-Story. "Andrej und ich haben uns getrennt und werden nun unterschiedliche Wege gehen." Sie sei dankbar für die Zeit, die sie zusammen erlebt hätten und wünsche ihm "von Herzen alles Gute für seine Zukunft." 

Jennifer Lange und Andrej Mangold: Möchten unsere Privatsphäre wahren

Details zur Trennung verrät sie nicht. Und hat dies in Zukunft offenbar auch nicht vor. "Da dies ein sehr privates Thema ist und auch bleiben soll, möchten wir keine weiteren Fragen dazu beantworten und unsere Privatsphäre wahren. Danke an alle, die unseren gemeinsamen Weg begleitet haben und immer hinter uns standen."

Jennifer Lange Instagram-Story
In einer Instagram-Story informierte Jennifer Lange über die Trennung von Andrej Mangold
© Screenshot Instagram/agentlange

Auch Mangold verkündet die Trennung via Instagram: "Hallo an Alle, da es aktuell eher ruhig war möchte ich heute folgendes mitteilen: Jennifer und ich werden ab sofort unterschiedliche Wege gehen", schreibt der 33-Jährige in seiner Story. "Wir haben uns im Guten getrennt & ich bin dankbar für die Zeit, die wir zusammen erlebt haben." Auch er wünsche ihr "von Herzen alles Gute für die Zukunft." Die weiteren Sätze sind identisch mit der von Lange.

Andrej Mangold Instagram-Story
Auch Mangold verfasste ein Statement auf Instagram
© Screenshot Instagram/dregold

"Sommerhaus der Stars": "Bachelor"-Paar erntete viel Kritik

Ob der Druck am Ende zu groß war für das einstige Traumpaar? Mangold und Lange lernten sich 2019 bei den Dreharbeiten zur neunten Staffel der RTL-Kuppelshow "Der Bachelor" kennen und lieben. Im Finale bekam die 27-Jährige die letzte Rose von Mangold und stach so Konkurrentin Eva Benetatou aus.

In der aktuellen Staffel von "Sommerhaus der Stars" kam es dann erneut zu einem Aufeinandertreffen der drei. Benetatou zog zwar mit ihrem Freund ein, dennoch drehte sich immer noch alles um das "Bachelor"-Drama von damals. Und so wurde gemobbt, gestichelt und gezofft, bis dank eines Spieltwists Benetatou ihre Erzfeinde aus dem "Sommerhaus der Stars" werfen durfte. 

Nach ihrem Rauswurf aus dem "Sommerhaus" mussten Mangold und Lange viel Hass und Häme über sich ergehen lassen, sperrten, weil es ihnen offenbar zu viel wurde, die Kommentarfunktion auf ihren Instagram-Accounts und verschwanden erst einmal von der Bildfläche. 

Später entschuldigte sich Mangold auf Instagram für sein Verhalten und veröffentlichte einige Hassnachrichten auf Instagram, die ihn erreichten. Auch Lange entschuldigte sich öffentlich für ihr Verhalten. Schon seit einiger Zeit machten Gerüchte die Runde, das Paar könnte sich getrennt haben. Jetzt ist es also offiziell.

Quelle: Instagram


Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker