VG-Wort Pixel

Freundin von Andrej Mangold Jennifer Lange entschuldigt sich für abfällige Äußerungen im Sommerhaus

Jennifer Lange äußert sich auf Instagram zum "Sommerhaus der Stars"
Jennifer Lange äußert sich auf Instagram zum "Sommerhaus der Stars"
© agentlange/Instagram
Seit dem Auszug aus dem "Sommerhaus der Stars" war es still geworden um Bachelor Andrej Mangold und seine Freundin Jennifer Lange. Nun hat sich die 27-Jährige auf Instagram zu dem TV-Format geäußert und Fehler eingeräumt.

Beim Wiedersehen mit den anderen Kandidaten sagte Jennifer Lange über das RTL-"Sommerhaus": "Es war eine sehr emotionale und negative Zeit für mich und ich bin froh, dass es vorbei ist." Den Vorwurf von Georgina Fleur, sie habe andere Teilnehmer beleidigt und fertig gemacht, wies Lange zurück. Auf ihrem Instagram-Account hat sich die Freundin von Bachelor Andrej Mangold nun ausführlich zu Wort gemeldet und erstmals auch Fehler eingeräumt.

"Auch ich bin ein Mensch mit Ecken und Kanten und auch ich treffe nicht immer die richtigen Entscheidungen. Das hat man spätestens im 'Sommerhaus der Stars' gesehen. Eine Zeit, die mich mental und emotional an und über meine Grenzen gebracht hat. Eine Zeit, in der ich mir selbst am Ende nicht wirklich treu war", schreibt Lange.

Sie habe sich vom ersten Tag an nicht wohlgefühlt in dem Format und sich selbst veloren, so die 27-Jährige weiter. "Ich hatte eine andere Erwartung. Die Situation war kräfteraubend. Es gab kein Ventil, um Emotionen zu verarbeiten. Deshalb hat sich über die Tage so viel angestaut und irgendwann eskaliert es dann eben", versucht die Influencerin ihr Verhalten zu erklären.

Jennifer Lange: "Vielleicht wäre es besser gewesen, das Haus zu verlassen"

Trotzdem sei das kein Grund, sich abfällig über andere Teilnehmer zu äußern, gesteht die Bremerin ein. "Dafür entschuldige ich mich. Dass ich Dinge gesagt habe, die nicht cool waren. Da bin ich zu weit gegangen. Vielleicht wäre es besser gewesen, einfach das Handtuch zu werfen und das Haus zu verlassen. Als Sportlerin ist Aufgeben jedoch keine Option für mich." Sie hoffe, dass das Thema Sommerhaus mit ihrem Statement nun ein für alle mal abgehakt sei, sagt Lange, die 2019 als Gewinnerin aus der RTL-Show "Der Bachelor" hervorging.

Mit ihrem Partner Andrej Mangold nahm sie an der fünften Staffel der RTL-Sendung "Das Sommerhaus der Stars" teil und sorgte dort für viele Diskussionen. Dem Paar wurde Manipulation und Mobbing unterstellt, Mangold und Lange schoben es jedoch auf den Schnitt der aufgezeichneten Folgen. Seit ihrem Auszug aus dem Sommerhaus hatten sich die beiden nicht mehr öffentlich geäußert und ihre Kommentare auf ihren Instagram-Profilen abgestellt.

Quellen: Instagram Jennifer Lange, TV Now

Lesen Sie auch:

jum

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker