HOME

Tod von Franco Columbu: Arnold Schwarzenegger verabschiedet sich rührend von seinem verstorbenen besten Freund

Seit mehr als 50 Jahren kennen sich Arnold Schwarzenegger und sein Freund Franco Columbu. Nun verstarb Columbu im Urlaub. Schwarzenegger verabschiedete sich auf Facebook mit einem rührenden Post.

Arnold Schwarzenegger und Franco Columbu verbindet eine jahrzehntelange Freundschaft. Vor mehr als 50 Jahren lernten sich die beiden Kraftsportler durch das Bodybuilding kennen. Am 30. August starb Columbu im Alter von 78 Jahren auf Sardinien. Schwarzenegger verabschiedete sich auf Facebook und Instagram mit vielen Bildern aus der gemeinsamen Zeit und einem rührenden Text.

Darin erinnert sich der heute 72 Jahre alte Schwarzenegger an die erste Begegnung mit seinem späteren besten Freund. "Von dem Moment an, als wir uns in München getroffen haben, warst du mein 'partner in crime'", schreibt Schwarzenegger. "Wir haben uns gegenseitig gepusht, waren Konkurrenten und wir haben jeden Moment auf unserem Weg gelacht."

Franco, You’ve heard me say that I don’t like when people call me a self-made man. You’ve even heard me say that...

Gepostet von Arnold Schwarzenegger am Freitag, 30. August 2019

Schwarzenegger und Columbu lernten sich in Deutschland kennen

Columbu war auf Sardinien aufgewachsen und als Teenager nach Deutschland gekommen. Mitte der Sechziger lernten Schwarzenegger und er sich kennen, die beiden Bodybuilder trainierten lange zusammen. Als Schwarzenegger in die USA ging, holte er Columbu kurze Zeit später nach. "Ich wusste, dass ich ohne meinen besten Freund nicht der gleiche wäre", schreibt der frühere kalifornische Gouverneur in seinem Abschiedspost. "Ich kam ohne Geld zurecht, ohne meine Eltern, aber nicht ohne dich."

Auch beruflich gingen die beiden lange parallele Wege: Columbu spielte in Filmen wie "Conan der Barbar" oder "Terminator", in denen Schwarzenegger die Hauptrolle inne hatte, ebenfalls mit. Später arbeitete er als Chiropraktiker. Privat wurde er Schwarzeneggers Trauzeuge bei dessen Hochzeit mit Maria Shriver.

Columbu kam bei einem Bootsunfall ums Leben

Die italienische Zeitung "La Repubblica" berichtet, dass Columbu bei einem Bootsunfall auf seiner Heimatinsel Sardinien ertrunken sei. "Ich bin am Boden zerstört. Aber ich bin auch so dankbar für die 54 Jahre Freundschaft und Freude, die wir geteilt haben. Das Pumpen, die Schachpartien, das Arbeiten auf dem Bau, die Mahlzeiten, die Streiche, die Lektionen fürs Leben – das haben wir alles gemeinsam gemacht", verabschiedete sich Schwarzenegger in den sozialen Medien. "Ich werde dich immer vermissen. Du warst mein bester Freund."

Quellen: Arnold Schwarzenegger auf Facebook / "La Repubblica"

epp