HOME

Premiere von "Avengers: Endgame": Chris Pratt und Katherine Schwarzenegger feiern ihre Liebes-Premiere auf dem roten Teppich

Eigentlich sollte die Premiere von "Avengers: Endgame" im Fokus der montäglichen Veranstaltung in Los Angeles stehen. Stattdessen richteten sich Augen und Ohren auf Chris Pratt und Katherine Schwarzenegger, die zum ersten Mal gemeinsam in der Öffentlichkeit auftraten.

Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt bei der Premiere von "Avengers: Endgame"

Katherine Schwarzenegger und Chris Pratt bei der Premiere von "Avengers: Endgame"

Getty Images

Chris Pratt (39, "Avengers: Infinity War") und Katherine Schwarzenegger (29) haben sich das erste Mal gemeinsam auf dem roten Teppich gezeigt. Das verlobte Paar kam am Montag zur Premiere von "Avengers: Endgame" in Los Angeles. Pratt, der in den Marvel-Filmen als Star-Lord ein Mitglied der Guardians of the Galaxy spielt, trug einen klassischen schwarzen Anzug mit weißem Hemd. Seine glänzende graue Krawatte passte dagegen perfekt zum Outfit seiner Partnerin.

Schwarzenegger erschien in einem schwarz-silbernen Kleid in Leoparden-Optik. Die One-Shoulder-Robe stammt von Monique Lhuillier. An der Taille war das bodenlange Designerstück mit hohem Beinschlitz enger gefasst. Weiße spitze Pumps rundeten den Glamour-Look der Autorin ab. Ihre Haare trug Schwarzenegger zu leichten Wellen gestylt über der rechten Schulter.

Chris Pratt und Katherine Schwarzenegger stecken schon in den Hochzeitsvorbereitungen

Unterdessen sollen die Hochzeitsvorbereitungen bei Chris Pratt und Katherine Schwarzenegger schon auf Hochtouren laufen. Nach nur wenigen Monaten Beziehung hatten sich die beiden Mitte Januar verlobt. Stolz hatte Pratt die Verlobung damals via Instagram verkündet.

Das Paar ist seit Sommer 2018 liiert. Erste Fotos von ihnen bei einem gemeinsamen Picknick tauchten im Juni 2018 auf. Für Pratt wird es die zweite Ehe. Von 2009 bis 2018 war er mit Schauspielkollegin Anna Faris (42, "Der perfekte Ex") verheiratet. Aus dieser Ehe stammt sein Sohn Jack (6).

sve / SpotOnNews