VG-Wort Pixel

Hamburg statt Malibu Dana Schweiger wohnt wieder bei Ex-Mann Til

Dana und Til Schweiger bei einem gemeinsamen Auftritt.
Dana und Til Schweiger bei einem gemeinsamen Auftritt.
© imago/Photopress Müller
2016 zog Dana Schweiger mit ihrer jüngsten Tochter Emma in die USA. Aufgrund der Corona-Pandemie sind die beiden nach Deutschland zurückkehrt – und wohnen wieder bei Til Schweiger.

Im Jahr 2005 gaben Dana und Til Schweiger nach zehn Jahren Ehe offiziell ihre Trennung bekannt. Geschieden wurde das Paar allerdings erst 2014 und bis heute pflegen die vierfachen Eltern einen lockeren Umgang miteinander. Offenbar ist das Verhältnis der beiden so entspannt, dass Dana Schweiger und ihre Tochter Emma nun wieder bei Til in Hamburg eingezogen sind. 

2016 ging die gebürtige Amerikanerin mit ihrem jüngsten Kind zurück nach Malibu. Emma Schweiger, die durch Filme wie "Conni & Co" in Deutschland zu einem kleinen Star wurde, wollte in den USA wie ein normaler Teenager leben. Doch die Corona-Pandemie hat die Schweigers bewogen, den USA den Rücken zu kehren und wieder in Deutschland zu leben. "Emma und ich sind seit Ende Juli in Hamburg. Wir wohnen gerade im 'Hotel Til' und sind froh, wieder zu Hause zu sein", sagte Dana Schweiger der "Bild"-Zeitung. Sie wohne im Gästezimmer und die Situation sei insgesamt "super". "Til und ich sind nicht perfekt, aber geben unser Bestes, uns gegenseitig zu respektieren", so Dana Schweiger.

Tochter Emma hat abends Schulunterricht

Ende Oktober feierten sie gemeinsam den 18. Geburtstag ihrer Tochter Emma, die im kommenden Jahr ihr Abitur machen will. Der Unterricht ihrer amerikanischen Schule findet ausschließlich online statt, weshalb Emma Schweiger nun von zu Hause aus büffelt. Einziger Haken: die Zeitverschiebung zwischen Deutschland und den USA. "Für Emma bedeutet das, dass sie nun in Hamburg jeden Tag von 17 Uhr bis 23 Uhr abends Schule hat", erklärte ihre Mutter.

Dana Schweiger versucht das Beste, aus der ungewöhnlichen Situation zu machen. "Wie viele andere wissen wir nicht, wie es weitergeht. Aber wir genießen unsere intensive Familienzeit", sagte das Ex-Model. Einen Vorteil hat ihr Deutschland-Aufenthalt aber definitiv: Valentin, der Sohn von Dana und Til Schweiger, wird demnächst zum ersten Mal Vater. Mit seinem ersten Enkelkind kann das Ex-Paar dann noch mehr Familienzeit verbringen.

Lesen Sie auch:

jum

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker