HOME

Dennis Quaid: Er bestätigt den Heiratsantrag

Dennis Quaid hat inzwischen bestätigt, dass der seiner Freundin Laura in der Tat einen Hochzeitsantrag gemacht hat.

Dennis Quaid will es noch einmal wissen

Dennis Quaid will es noch einmal wissen

Bislang vermuteten die Medien nur, dass sich Hollywood-Star Dennis Quaid (65, "Pandorum") ein viertes Mal vor den Traualtar begeben könnte - Grund hierfür war ein verdächtiger Ring am Finger seiner jungen Freundin, der Studentin Laura Savoie (26). Nun aber hat der Star die Katze aus dem Sack gelassen und gegenüber der US-Seite "Extra" bestätigt, dass er seiner Liebsten einen Heiratsantrag gemacht hat.

Demnach befand sich der Schauspieler während der Premiere seines neuen Films "Midway" diesbezüglich in Plauderlaune. "Es passierte am nödlichsten Punkt von Oahu, in der Turtle Bay", so Quaid. "Es war recht spontan" und sei "eine ziemliche Überraschung" gewesen. "Ich hatte den Ring in meiner Tasche, es war quasi der Plan seit eineinhalb Monaten. Ich wollte, dass es privat bleibt."

Demnach sei der Antrag standesgemäß während des Sonnenuntergangs erfolgt - mit ungeahnten Folgen für die Glückliche: "Sie machte gerade ein Selfie von uns, dann habe ich ihr den Ring vorgehalten und gefragt: 'Willst du mich heiraten?' - und dann ist sie umgefallen."

Für Dennis Quaid wäre es die vierte Ehe. Der Schauspieler war von 1978 bis 1983 in erster Ehe mit Schauspielkollegin P. J. Soles (69) verheiratet. Aus seiner zweiten Ehe mit Meg Ryan (57), die von 1991 bis 2001 hielt, stammt Sohn Jack (27), der ebenfalls als Schauspieler tätig ist. Ehefrau Nummer drei, Kimberly Buffington, heiratete Quaid im Jahr 2004. Die gemeinsamen Zwillinge Thomas und Zoe kamen 2007 auf die Welt. 2016 reichte Buffington die Scheidung ein, 2018 wurde sie rechtskräftig.

SpotOnNews