VG-Wort Pixel

Gin von Ryan Reynolds Geboren am 29. Februar – an ihrem 21. Geburtstag bekommt eine alte Frau ihren ersten Drink


Arlene ist am 29. Februar 1936 geboren worden – in einem Schaltjahr. In diesem Jahr feierte sie ihren 21. Geburtstag und bekam von Schauspieler Ryan Reynolds ein besonderes Geschenk.

Menschen, die in einem Schaltjahr am 29. Februar geboren werden, haben nur alle vier Jahre Geburtstag. Sie leben zwar schon genauso lang auf der Welt wie alle anderen Menschen ihres Alters, kommen aber deutlich seltener in den Genuss, ihren Ehrentag auch zu feiern. So ist Arlene Manko, geboren am 29. Februar 1936, schon 84 Jahre alt. Trotzdem erlebte sie in diesem Jahr erst ihren 21. Geburtstag.

In den USA ist das ein ganz besonderer Anlass – erst mit 21 ist man dort volljährig und darf legal Alkohol trinken. Entsprechend aufgeregt war Manko auch: Endlich würde sie ihren ersten rechtmäßigen Drink bekommen. Filmstar Ryan Reynolds ("Green Lantern", "Deadpool") machte diesen Geburtstag noch außergewöhnlicher, als er ohnehin schon ist: Der Hollywood-Schauspieler ist Eigentümer einer eigenen Gin-Marke und machte Arlene Manko zum Testimonial seiner Werbekampagne. Der erste Drink, den sie legal trinken würde, sollte sein Gin sein.

21. Geburtstag nach 30.679 Tagen

Manko hat bereits einiges erlebt, erzählt sie in dem Clip. Nur Geburtstag durfte sie eben noch nicht so oft feiern. "Genau genommen war ich fünf Jahre alt, als ich heiratete", berichtet sie. "Ich habe 30.679 Tage lang darauf gewartet, 21 Jahre alt zu werden." Damit dürfte sie zu den ältesten 21-Jährigen der Welt gehören.

Alkohol hätte sie deshalb theoretisch nicht trinken dürfen, erzählt Manko mit einem Augenzwinkern: "Ich habe sieben Kinder in zehn Jahren bekommen. Meinen Sie nicht, ich hätte da manchmal trinken wollen?" Am 21. Geburtstag war es dann endlich soweit. Ryan Reynolds gratulierte auf Twitter und schickte seinen Gin vorbei. "Holy Moses!", entfährt es der Dame beim ersten Schluck.

Lustiger Werbespot von Ryan Reynolds' Gin-Marke

Natürlich dürfte Arlene Manko schon vorher das ein oder andere Glas getrunken habe – denn, wie viele User als Reaktion auf den Werbeclip kommentieren: In diesem Fall gibt es einen gewaltigen Unterschied dazwischen, seinen 21. Geburtstag zu haben und 21 Jahre alt zu sein. Und wie Manko ebenfalls zugibt: "Ich war kein Engel."

Ryan Reynolds ist seit 2018 Eigentümer der Marke Aviation Gin und hat seitdem immer wieder auf humorvolle Art und Weise dafür Werbung gemacht. Einmal bewertete er sein Produkt unter Pseudonym auf Amazon, ein anderes Mal setzte er mit einem Spot ein Zeichen gegen Sexismus. Auch den aktuellen Werbeclip finden viele Fans lustig – er wurde auf Youtube bisher 400.000 Mal angesehen. Arlene Manko soll zudem nicht die Einzige sein, die in den Genuss kommt: Wer ebenfalls am 29. Februar 1936 geboren wurde, kann sich bei Reynolds' Firma melden und soll dann eine Flasche Gin zugeschickt bekommen.

Quelle:Ryan Reynolds auf Youtube

epp

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker