HOME

Gwen Stefani und Co.: Die Nanny als Beziehungskiller

Wieder mal ist die Nanny Schuld: Musiker Gavin Rossdale soll seine Frau Gwen Stefani jahrelang mit dem Kindermädchen betrogen haben. Es ist nicht das erste Mal, dass eine Promi-Beziehung scheitert, weil der Gatte mit einer Angestellten flirtet.

Gwen Stefani, Gavin Rossdale, Mindy Mann

Anfang August reichte Sängerin Gwen Stefani nach 13 Jahren Ehe die Scheidung von Musiker Gavin Rossdale ein. Als Grund gab die 46-Jährige "unüberbrückbare Differenzen" an. Wie das amerikanische Magazin "Us Weekly" nun berichtet, soll Rossdale seine Frau betrogen haben - mit dem Kindermädchen Mindy Mann, das seit vielen Jahren für das Paar arbeitete.

Das Kindermädchen Mindy Mann kümmerte sich um die drei gemeinsamen Söhne von Gwen Stefani und Gavin Rossdale. Seit 2008 war die Australierin bei der Familie angestellt, seit 2012 soll sie eine Affäre mit Rossdale gehabt haben. Vor drei Jahren waren Fotos aufgetaucht, die Mann und Rossdale beim Wandern zeigten, Rossdale legte seine Hand auf den Po der Nanny. Bereits damals gab es Gerüchte, dass die Ehe von Stefani und Rossdale nach zehn Jahren vor dem Aus stehen soll. Stattdessen wurde im Februar 2014 ihr drittes Kind, Apollo Bowie Flynn, geboren.

Im Februar dieses Jahres soll Gwen Stefani erfahren haben, dass ihr Mann sie mit dem Kindermädchen betrügt. Eine weitere Angestellte habe durch Zufall explizite Nachrichten auf einem iPad gefunden. Demnach soll Rossdale der Nanny Mindy Mann Nacktfotos und eindeutige Nachrichten geschickt haben. Das zweite Kindermädchen informierte Gwen Stefani. Die reagierte sofort und entließ Mindy Mann. Wenige Monate später reichte Stefani dann die Scheidung von Gavin Rossdale ein.

Es ist nicht das erste Mal, dass eine Promi-Beziehung scheitert, weil der Gatte mit einer Angestellten flirtet. Nur wenige Wochen vor Gwen Stefani reichte Schauspielerin Jennifer Garner die Scheidung von Ben Affleck ein. Die beiden waren zehn Jahre verheiratet und haben drei gemeinsame Kinder. Auch Affleck soll mit dem Kindermädchen fremd gegangen sein. Schauspielerin Uma Thurman und Ethan Hawke sind seit 2004 geschiedenen Leute, weil er sie mit dem Kindermädchen betrogen hatte. Die beiden Schauspieler waren sechs Jahre verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder. Seit 2009 ist Ryan Shawhughes, die einstige Nanny, Hawkes zweite Ehefrau. Das Paar hat zwei Töchter im Alter von vier und sieben Jahren. Arnold Schwarzenegger verlor seine Frau nach 25 Jahren Ehe, weil er jahrelang ein Verhältnis mit einer Hausangestellten hatte und ein Kind zeugte, den heute 18-jährigen Joseph.

jum