VG-Wort Pixel

Auf der Intensivstation Influencerin Sophia Chiara: Schlaganfall mit nur 20 Jahren

Influencerin Sophia Chiara
Influencerin Sophia Chiara hatte einen Schlaganfall
© Screenshot Instagram sophiachiara_
Wegen merkwürdiger Symptome ging Influencerin Sophia Chiara in die Notaufnahme. Die Diagnose: ein Schock. Bei der 20-Jährigen wurde ein Schlaganfall festgestellt. 

Die Symptome machten ihr Angst. Auf Instagram beschreibt Sophia Chiara wie sie von ihrem Schreibtischstuhl gekippt ist: "Mein Körper hat einfach komplett versagt und ich konnte mich weder bewegen noch sprechen", schilderte die 20-Jährige. Der "Anfall", wie sie ihn beschrieb, habe sie so besorgt, dass sie ins Krankenhaus fuhr.

Nach einem CT und einer neurologischen Untersuchung war klar: Die Influencerin hatte einen Schlaganfall. "Jetzt bin ich erstmal auf der Intensivstation", schrieb sie kurze Zeit später auf ihrem Profil. 

Influencerin Sophia Chiara: Schlaganfall mit 20

Nach der Diagnose erläuterte sie weitere Details. "Ich saß am Schreibtisch und habe gemerkt, dass mir plötzlich schwindelig wurde und bin einfach zur Seite umgefallen", erzählte Sophia Chiara. "Ich war die ganze Zeit bei Bewusstsein, aber konnte weder reden, noch richtig sehen, noch mich normal bewegen."

Ihr rechter Arm sei wie gelähmt gewesen. Eine Stunde lang habe sie es nicht hinbekommen, ihr Handy zu entsperren, um um Hilfe zu rufen. 

Sie hat ein kleines Loch im Herzen

Der Grund für den Schlaganfall wurde im Krankenhaus schnell gefunden. Die 20-Jährige hat ein kleines Loch im Herzen, das zu viel Sauerstoff ins Blut und ins Hirn lasse. Nach 24 Stunden auf der Intensivstation unter ständiger Beobachtung wurde die Kölnerin auf eine normale Station verlegt. In ihrer Story erzählte sie anschließend, dass jeder vierte Mensch ein solches Loch im Herzen habe, doch dass bei den Wenigsten dadurch ein Schlaganfall ausgelöst werde. 

Unter ihrem aktuellen Posting auf der Fotoplattform bedankt sie sich bei ihren Abonnenten für die vielen Nachrichten, die sie in den vergangenen Tagen erreicht haben. Damit habe sie niemals gerechnet. "Kämpferherzen können brechen, gehen aber niemals kaputt", so Sophia Chiara. 

Verwendete Quelle: Instagram sophiachara_

ls

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker