HOME
Podcast

"More Zarrella", Folge 7: "Bei Bro'Sis habe ich die Nächte durchgemacht" - die Zarrellas sprechen über fit sein im Alter

Giovanni und Jana Ina Zarrella sind zwei Sportskanonen: Er spielt Fußball, sie macht Pilates. In Folge sieben ihres Podcasts sprechen sie über die Bedeutung von Sport, wie sich ihre Karrieren verändert haben und über ihre weiteren Ziele.

Jana Ina Zarrella Giovanni Zarrella Podcast "More Zarrella"

Der neue Podcast "More Zarrella" von Jana Ina und Giovanni Zarrella erscheint immer am Mittwoch

stern

Als Bro'Sis-Sänger hat er es krachen lassen: "Wir sind von der Bühne gleich zum Feiern gegangen und haben die Nacht durchgemacht", sagt Giovanni Zarrella über seine wilde Zeit als Sänger der Pop-Band. Seine Frau Jana Ina wundert sich: "Wie habt ihr das damals geschafft?" Giovanni entgegnet, dass er voller Adrenalin gewesen sei. "Wir haben damals gerade 'Popstars' gewonnen." Doch er gibt zu: "Wenn ich heute so eine Nacht hätte, bräuchte ich zwölf Monate, um mich zu erholen", sagt der 41-Jährige inzwischen. 

In Folge sieben ihres Podcasts "More Zarrella" sprechen die Zarrellas darüber, wie sie sich mit Sport fit halten. Außerdem erzählen sie, wie sich ihre Karrieren über die Jahre verändert haben - und welche Ziele eigentlich noch auf der Liste stehen. Beide blicken zurück auf ihre Karrieren und Jana Ina schwelgt in Erinnerungen an ihren ersten Moderationsjob bei Giga. Damals interviewte sie einen Weltstar: Rihanna. Auch Giovanni hat die Sängerin schon getroffen.

"More Zarrella": Jeden Mittwoch neu

Giovanni Zarrella startete seine Karriere in der Band Bro'Sis, die aus der Castingshow "Popstars" hervorging. Er arbeitet immer noch als Musiker und moderiert mittlerweile auch. Seine Frau Jana Ina wurde als Model bekannt und arbeitet ebenfalls als Moderatorin. Trotz ihrer oft zeitraubenden Jobs nehmen sich beide viel Zeit für ihre Familie. "Wir haben die identischen Aufgaben, Problemchen und Sorgen wie andere Familien. Wird sehr spannend, sich darüber auszutauschen", sagt Jana Ina Zarrella über ihren Podcast.

Von "More Zarrella" gibt es zunächst zehn Folgen, die wöchentlich am Mittwoch bei stern.de, Spotify und iTunes abrufbar sind. Vor allem das Familienleben steht bei den Gesprächen des Paars im Vordergrund. "Nennen wir es den ganz normalen Familienwahnsinn. Wie sehen und leben wir zum Beispiel Themen wie Kindererziehung oder eigene Karriereplanung? Wie viel Fernsehen ist okay, wer organisiert was?", sagt Ehemann Giovanni Zarrella. "Der Podcast wird ein Mix aus Ratgeber, Unterhaltung und Therapiestunde - zumindest für uns selber."

Die bisherigen Folgen von "More Zarrella":

Folge 1 - Work-Life-Balance

Folge 2 - Du bist, was du isst

Folge 3 - Haus am Meer

Folge 4 - Groupies

Folge 5 - Ich packe meinen Koffer

Folge 6 - Tyson, der Familienhund

mai