HOME
Podcast

"More Zarrella": "Schatz, du hast einen Bauch" - Jana Ina und Giovanni Zarrella streiten über Schönheitsideale

Warum meckern wir alle über Schönheitsideale, aber streben gleichzeitig nach ihnen? In Folge zwei von "More Zarrella" diskutieren Jana Ina und Giovanni Zarrella über das richtige Körpergefühl mit Anfang 40.

Jana Ina Zarrella Giovanni Zarrella Podcast "More Zarrella"

Der neue Podcast "More Zarrella" von Jana Ina und Giovanni Zarrella erscheint immer am Mittwoch

stern

Er hat als kleiner Junge in der Jugendmannschaft des AS Rom gekickt und war eine Sportskanone: Giovanni Zarrella, ehemaliger Bro'Sis-Sänger und inzwischen 41 Jahre alt, brachte es nicht zum Fußballprofi. Heute sagt seine Ehefrau Jana Ina über ihn: "Schatz, du hast einen Bauch." 

Was ist das richtige Schönheitsideal mit Anfang 40? Dieser Frage versuchen Jana Ina und Giovanni Zarrella in Folge zwei ihres Podcast "More Zarrella" auf den Grund zu gehen. Die Eltern zweier Kinder machen beide Sport, doch Problemzonen an ihrem Körper kennen sie trotzdem. "Jeder hat doch Speckröllchen, wenn er sitzt und sich im Spiegel betrachtet", behauptet Giovanni. Hat er Recht?

Jana Ina gibt nicht viel auf gängige Schönheitsideale. "Du machst am Strand trotzdem eine gute Figur", lobt sie ihren Mann, der sich für den "italienischen David Hasselhoff" hält. "Es gibt einen Druck, dass Frauen immer gut aussehen müssen", sagt Jana Ina, während sich Männer  einfach einen Sportwagen kaufen würden - "wie du auch, Schatz", sagt sie zu ihrem Mann. Was Giovanni zu seiner angehenden Midlife Crisis sagt, hören sie im neuen Podcast.

"More Zarrella" erscheint immer am Mittwoch

Giovanni Zarrella startete seine Karriere in der Band Bro'Sis und arbeitet nach wie vor als Musiker und inzwischen auch als Moderator. Seine Frau Jana Ina wurde als Model bekannt und arbeitet ebenfalls als Moderatorin. Trotz ihrer oft zeitraubenden Jobs nehmen sich beide viel Zeit für ihre Familie. "Wir haben die identischen Aufgaben, Problemchen und Sorgen wie andere Familien. Wird sehr spannend, sich darüber auszutauschen", sagt Jana Ina Zarrella über den neuen Podcast.

Von "More Zarrella" gibt es zunächst zehn Folgen, die wöchentlich am Mittwoch bei stern.de, Spotify und iTunes abrufbar sind. "Wir werden wöchentlich über verschiedene Themen reden“, sagt Jana Ina über die Idee zum Podcast. Dabei sollen vor allem das Familienleben im Vordergrund stehen. "Nennen wir es den ganz normalen Familienwahnsinn. Wie sehen und leben wir zum Beispiel Themen wie Kindererziehung oder eigene Karriereplanung? Wie viel Fernsehen ist okay, wer organisiert was?", sagt Ehemann Giovanni Zarrella. "Der Podcast wird ein Mix aus Ratgeber, Unterhaltung und Therapiestunde - zumindest für uns selber." Viel Spaß beim Hören.

Die bisherigen Folgen von "More Zarrella":

Folge 1 - Work-Life-Balance

mai