HOME

Jahrelang Dementis: Das Versteckspiel hat ein Ende: Katie Holmes und Jamie Foxx zeigen sich als Paar

Seit vier Jahren halten sich hartnäckig die Gerüchte, dass Jamie Foxx und Katie Holmes ein Paar sind. Jetzt haben sie sich erstmals gemeinsam öffentlich gezeigt. Was Tom Cruise damit zu tun haben könnte.

Katie Holmes, Jamie Foxx

Katie Holmes und Jamie Foxx zeigten sich erstmals als Paar

Am Strand von Malibu in Kalifornien, dort wo sich die Promis tagtäglich tummeln, war klar, dass Paparazzi zuschlagen können: Trotzdem schlenderten Katie Holmes und Jamie Foxx am Montag entspannt am Meer entlang, beide trugen Hut und Sonnenbrille. Die Hollywoodstars plantschten mit den Füßen im Wasser - und hielten erstmals öffentlich Händchen. Damit ist die Liebe der beiden so gut wie offiziell, und das, obwohl es Gerüchte darüber seit 2013 gab. Doch bisher dementierten Foxx und Holmes das immer. 

Jetzt ist offenbar der richtige Zeitpunkt für die Wahrheit gekommen und wenn man den Spekulationen der amerikanischen Presse glauben schenken mag, liegt das an einer Vertragsklausel. Gerüchten zufolge soll Katie Holmes bei der Hochzeit mit Schauspieler Tom Cruise 2006 unterschrieben haben, dass sie im Falle einer Scheidung fünf Jahre lang keinen neuen Mann an ihrer Seite zeigt. Der Ehevertrag der einst so verliebt auftretenden Promis wurde damals von Katie Holmes' Vater persönlich ausgehandelt. Der Scheidungsanwalt sorgte unter anderem dafür, dass seiner Enkeltochter Suri nach der Trennung 2012 ein großes finanzielles Polster zustand. 

Katie Holmes und Jamie Foxx kennen sich über Tom Cruise

Jetzt, wo die fünf Jahre um sind, können sich Foxx und Holmes leichter als Paar in der Öffentlichkeit zeigen. Die beiden kennen sich schon lange und zwar über Holmes' Exmann Tom Cruise, mit dem der Oscargewinner Foxx 2004 für den Actionstreifen "Collateral" vor der Kamera stand. Nach der überraschenden Trennung von Cruise und Holmes 2012 dauerte es nicht lange, bis erste Gerüchte hochkochten. Doch Foxx dementierte das mehrfach: "Wir sind nur Freunde", hieß es 2013 und 2015.

Auf Instagram meldete sich Katie Holmes einen Tag nach der Veröffentlichung der Strand-Bilder zu Wort - allerdings mit einem anderen Thema. Die 38-Jährige teilte einen Schnappschuss von sich und Tochter Suri, 11, und schrieb dazu: "Meine Süße". Jamie Foxx war übrigens noch nie verheiratet, doch auch er ist Vater: Der 49-Jährige hat zwei Töchter von zwei verschiedenen Müttern.

My sweetie 💕💕💕💕🎀🎀🎀🎀🎀🎀

Ein Beitrag geteilt von Katie Holmes (@katieholmes212) am


Scientology-Sekte: Das bizarre Geschäft mit den Stars


sst