VG-Wort Pixel

Lamar Odom und Tristan Thompson Wegen eines Bikini-Bildes: Khloé Kardashians Ex-Freunde liefern sich bizarres Duell auf Instagram

Lamar Odom, Khloé Kardashian und Tristan Thompson
Lamar Odom, Khloé Kardashian und Tristan Thompson
© Picture Alliance
Nachdem Khloé Kardashian auf Instagram ein Bild von sich unter der Dusche gepostet hatte, fühlten sich ihre zwei Ex-Freunde offenbar zu einem bizarren Kräftemessen genötigt. 

Am Wochenende postete Kardashian auf ihrem Instagram-Profil ein Foto von sich im Bikini. Für eine Kardashian kein überraschendes Motiv, und doch lockte es zwei Männer aus der Reserve, die anscheinend ihr Revier markieren wollten. 

Khloé Kardashian: Ex-Freunde streiten sich auf Instagram

Lamar Odom, der Ex-Mann der 37-Jährigen, kommentierte den Schnappschuss mit den Worten "Hottie", setzte dazu Feuer- und Herzchen-Emojis. Odom und Kardashian waren sechs Jahre lang verheiratet, bis herauskam, dass er sie mehrfach betrogen hatte. Für Schlagzeilen sorgte 2015 die Überdosis des Basketballprofis in einem Bordell in Las Vegas. Damals waren er und die Unternehmerin noch verheiratet. Kardashian weilte tagelang an seinem Krankenhausbett. Erst später kam die volle Bandbreite seiner Suchtkrankheit an die Öffentlichkeit.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Dass Odoms Kommentar bei Kardashians Fans für Aufsehen sorgt, ist also nicht weiter verwunderlich. Einen anderen Mann aus dem Leben des Reality-Stars machte er regelrecht wütend: Tristan Thompson, On-Off-Freund von Kardashian, ebenfalls Basketballprofi und Vater der gemeinsamen Tochter True. 

Fans schlagen sich auf Seiten

"Gott hat dich beim ersten Mal zurückgebracht. Spiele gerne, wenn du willst, [aber dann gibt es ] unterschiedliche Ergebnisse", antwortete er Odom. 

Auch Thompson hat sich in der Beziehung mit Kardashian nicht mit Ruhm bekleckert. Wenige Tage vor der Geburt von Tochter True kamen Bilder an die Öffentlichkeit, die ihn mit einer anderen Frau zeigten. Es sollte nicht das letzte Mal sein, dass er der Mutter seines Kindes fremdging. Thompsons Seitensprünge wurden von den Kardashians auch in ihrer Reality-Show "Keeping Up With The Kardashians" thematisiert. 

Kim Kardashians Po soll britische Rekruten anlocken

Den meisten Spaß am bizarren Kräftemessen der Kardashian-Männer hatten die Fans. "Ich bin nur hier wegen des Tristan-Lamar-Zoffs", schrieb ein User. "Ich fänd's besser, wenn sie zu Lamar zurückginge als zu Tristan", sagte ein Fan. "Lamar macht auf Ben Affleck", kommentierte ein Abonnent in Bezug auf Afflecks und Jennifer Lopez' neu aufgeflammte Beziehung. 

ls

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker