HOME

Kim Kardashian: Topform für die Hochzeit

Kim Kardashian hat sich ein grausames Sportprogramm zurecht gelegt, um die richtige Figur für ihr Hochzeitskleid zu bekommen. Auch ihr Verlobter, Kris Humphries, muss trainieren.

Seit kurzem ist Reality-TV-Star Kim Kardashian mit dem Basketballer Kris Humphries verlobt. Die Hochzeit soll schnellstmöglich stattfinden. Zeit also für die Braut, ihren Körper für das perfekte Hochzeitsfoto zu stählen. Ihr persönlicher Trainer Gunnar Peterson berichtete, sie nehme die Sache sehr ernst und arbeite besonders hart an der perfekten Figur. "Kim ist absolut konzentriert beim Sport", verriet der Trainer "Life & Style". "Sie mault nicht, sie setzt ein Poker-Face auf und ist voll bei der Sache."

In letzter Zeit war Kardashian häufiger im Fitness-Center Barry's Bootcamp anzutreffen. Dort versteht man sich darauf, mit schnellen Trainingseinheiten und intensivem Workout in kurzer Zeit die besten Resultate zu erzielen. Kim Kardashian bezeichnet das Training als "Folter, aber gut". Sogar ihr Verlobter muss mit zum Sport und ein Mitarbeiter des Centers verriet, dass der Profisportler kaum mit seiner Freundin mithalten könne: "[...] der wirkte ganz schön angestrengt."

hw/Cover Media / Cover Media