VG-Wort Pixel

Ex-Basketball-Star Dennis Rodman begrüßt Fans im Supermarkt: Ohne Abstand, ohne Maske – dafür mit Zigarre

Sehen Sie im Video: Ex-NBA-Star Dennis Rodman begrüßt Fans im Supermarkt – ohne Abstand, ohne Maske.




Dieses Video von Ex-Basketball-Star Dennis Rodman sorgt für Diskussionen.  
Zu sehen: In Zeiten von Corona begrüßt Rodman Fans in einem Supermarkt in Kalifornien.  
Der 59-Jährige zeigt sich dabei gut gelaunt und pflegt sein “Bad Boy“-Image:  
Denn er hält bei dem Treffen keinen Abstand und trägt seine Maske unter dem Kinn.  
Die Fans hingegen tragen weiterhin ihre Maske.  
Zudem hält Rodman mitten im Laden eine Zigarre in der Hand.  
Rodman, der mit dem nordkoreanischen Diktator Kim Jong-un befreundet ist, fällt immer wieder durch sein exzentrisches Verhalten auf.  

Mehr
Dennis Rodman sorgt mal wieder für Diskussionen. Der Ex-NBA-Star hat Kunden in einem Supermarkt in Kalifornien überrascht. Dabei begrüßte er seine Fans überschwänglich – Sicherheitsabstand und Schutzmaske sind dem "Bad Boy" dabei fremd.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker