HOME

Nikolaj Coster-Waldau: Spruch des Tages

Nikolaj Coster-Waldaus über "Game of Thrones"

Nikolaj Coster-Waldaus Familie ist kein Fan von "Game of Thrones"

Nikolaj Coster-Waldaus Familie ist kein Fan von "Game of Thrones"

"Niemand aus meiner Familie hat auch nur eine einzige Folge 'Game of Thrones' gesehen. Meine Frau, meine Mutter und ihr Mann sagen schon seit einer Weile, dass sie bald mit der ersten Staffel anfangen wollen. Jetzt ist der Plan, dass wir uns alle zusammen hinsetzen, aber ich glaube nicht, dass es dazu kommt."

Im April 2019 läuft die von Fans weltweit heiß ersehnte achte und finale Staffel der HBO-Serie "Game of Thrones" an. Schauspieler Nikolaj Coster-Waldau (48, "Gods of Egypt") ist darin seit der ersten Staffel als "Königsmörder" Jaime Lennister zu sehen. Seine Familie scheint das offenbar wenig zu beeindrucken, wie er im Interview mit dem Magazin "GQ" verrät. Der gebürtige Däne nimmt das seinen Lieben jedoch nicht übel. "Es fühlt sich für meine Familie wohl einfach komisch an, mich im Fernsehen zu sehen", so der 48-Jährige.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel