HOME

Paris Hilton: Große Versöhnung mit Nicole Richie

Nach Zickenalarm und Dauerstreiterei haben sich Paris Hilton und Nicole Richie wieder vertragen. Die beiden wollen ihre neue alte Freundschaft mit einem TV-Auftritt besiegeln.

Paris Hilton und Nicole Richie wollen sich wieder vertragen und gemeinsam eine fünfte Folge der amerikanischen Reality-TV-Show "The Simple Life" drehen. Der Produzent der Serie, Jon Murray, zeigte sich sehr erleichtert über diese Entwicklung. Die nächste Folge soll sich nun genau mit dem Streit der beiden 25-Jährigen und mit seiner Beilegung befassen.

Die Hotelerbin Hilton und Richie hatten sich vor einem Jahr zerstritten, so dass die Show, die sie beide berühmt gemacht hat, fast zu scheitern drohte. Diese Gefahr konnte laut Murray noch abgewendet werden, worüber die Zuschauer bestimmt sehr glücklich seien.

Noch vor wenigen Tagen hatte Nicole Richie einer Versöhnung mit Paris Hilton keine Chance gegeben, so berichtete der Internetdienst "femalefirst.co.uk". Sie hatte darauf bestanden, dass die Freundschaft beendet sei.

AP / AP
Themen in diesem Artikel