HOME

US-Star in der Kritik: Pinks Kinder spielen im Holocaust-Mahnmal – Sängerin verteidigt sich

Sie ist aktuell auf Tour in Deutschland: Popstar Pink gastierte auch im Olympiastadion in Berlin und besuchte das Holocaust-Mahnmal. Doch das Bild auf Instagram kam bei manchen nicht gut an. 

Pink: Sängerin verteidigt sich nach Fotos am Berliner Holocaust-Mahnmal
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Premiere in London
Harry und Meghan zu Besuch bei "König der Löwen"