VG-Wort Pixel

US-Ausgabe Trumps mutmaßliche Affäre: Pornostar Stormy Daniels zeigt sich im Weihnachts-"Playboy"

Pornostar Stormy Daniels posiert in der US-Ausgabe des neuen "Playboy". Den meisten dürfte die Blondine als mutmaßliche Affäre von US-Präsident Donald Trump bekannt sein. Im Männermagazin zeigt sie sich dabei allerdings weniger nackt als in ihren eigenen Filmen. Das Cover selbst lässt eine kleine Spitze gegenüber der US-Regierung vermuten. Die 39-Jährige hatte nach eigener Aussage 2006 Sex mit dem heutigen US-Präsidenten, der das bestreitet. Trumps Anwalt soll versucht haben, die Angelegenheit vor der Wahl mit Schweigegeld unter den Teppich zu kehren. Daniels hat mittlerweile ein Buch darüber veröffentlicht. Die Bilder im neuen "Playboy" dürften nun ein weiterer Höhepunkt ihrer Karriere sein.
Mehr
Pornostar Stormy Daniels posiert in der Weihnachtsausgabe des neuen US-"Playboy".  Den meisten dürfte die Blondine als mutmaßliche Affäre von US-Präsident Donald Trump bekannt sein.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker