HOME

Flirt mit Sophia Thomalla: Sänger Andy LaPlegua löscht Instagram-Account nach Stinkefinger-Foto

Der norwegische Musiker Andy LaPlegua brachte sich als der neue Freund von Schauspielerin Sophia Thomalla ins Spiel. Auf Instagram postete der 40-Jährige ein Foto mit ausgestrecktem Mittelfinger - und löschte kurz darauf sein Profil.

Andy LaPlegua

Erst postete Andy LaPlegua ein Foto mit Stinkefinger, dann löchste er seinen Instagram-Account

Ende November veröffentlichte der norwegische Sänger Andy LaPlegua auf dem Instagram-Account seiner Band Deathrod Kustoms ein Schwarzweiß-Foto. Darauf ist zu sehen, wie er seinen linken Arm um eine Frau legt, sie an sich drückt und küsst. Die Frau auf dem Foto ist Schauspielerin Sophia Thomalla. LaPlegua kommentierte das Bild mit den Worten: "My baby❤️".

Andy LaPlegua, Sophia Thomalla

Ende November veröffentlichte Andy LaPlegua dieses Foto auf seinem inzwischen gelöschten Instagram-Account

Drei Wochen später postete der 40-Jährige nun eine Aufnahme seines tätowierten Oberkörpers. In der Mitte des Brustkorbs ist deutlich der Name Sophia zu lesen, gleichzeitig zeigt LaPlegua den Mittelfinger seiner linken Hand. "Arbeite hart! Spiele hart! Fi**e jeden, der sich dir in den Weg stellt. Motiviere dich jeden Tag, versuche nicht besser zu sein als andere; versuche besser zu sein, als du es gestern warst“, schrieb der Musiker zu seinem Foto. Wem der Stinkefinger gilt, bleibt unklar. Mittlerweile ist die Instagram-Seite von Andy LaPlegua nicht mehr verfügbar. 

Thomalla und LaPlegua, dessen richtiger Name Ole Anders Olsen ist, sollen seit mehreren Wochen ein Paar sein. Offiziell bestätigt wurde die Beziehung nie. Lediglich ihre Trennung von Rammstein-Sänger Till Lindemann ließ Thomalla Ende November über ihren Manager Alain Midzic verkünden. "Schwierigkeiten gab es immer mal wieder. Schade. Mir tut es leid für die beiden", sagte Midzic damals der "Bild"-Zeitung. Gleichzeitig deutete er aber auch ein mögliches Liebes-Comeback an: "Nichts ist halt für ewig, auch Trennungen nicht ...".

Sophia Thomalla und Co.: Die schrägsten Liebes-Tattoos der Promis
Schauspielerin Sophia Thomalla hat sich nach fünf Jahren von Rammstein-Sänger Till Lindemann getrennt. Was bleibt, sind die Tattoos auf dem Körper der 26-Jährigen: Der Vorname ihres Ex-Freundes ziert Thomallas Nacken, sein Gesicht findet sich großflächig auf ihrem linken Unterarm. Thomalla ist nicht die Erste, die ihre Liebe symbolisch mit einem Tattoo verewigte.        Doch was passiert mit den Motiven, wenn die Beziehung zerbricht? Zehn prominente Beispiele.

Schauspielerin Sophia Thomalla hat sich nach fünf Jahren von Rammstein-Sänger Till Lindemann getrennt. Was bleibt, sind die Tattoos auf dem Körper der 26-Jährigen: Der Vorname ihres Ex-Freundes ziert Thomallas Nacken, sein Gesicht findet sich großflächig auf ihrem linken Unterarm. Thomalla ist nicht die Erste, die ihre Liebe symbolisch mit einem Tattoo verewigte.


Doch was passiert mit den Motiven, wenn die Beziehung zerbricht? Zehn prominente Beispiele.

Die Anzeichen, dass Thomalla und Lindemann ihrer Liebe nach fünf gemeinsamen Jahren noch eine Chance geben wollen, verdichten sich. Vergangene Woche besuchten sie gemeinsam die Premiere des neuen Til-Schweiger-"Tatorts" in Berlin. Nach dem Kinobesuch sollen beide in in Restaurant weiter gezogen sein. Aktuelle Fotos zeigen Thomalla und Lindemann beim gemeinsamen Einkauf in einem Berliner Großmarkt. Sophias Mutter, Schauspielerin Simone Thomalla, war ebenfalls dabei. Und Andy LaPlegua? Der flog bereits am vergangenen Donnerstag in seine Heimat Norwegen, um die Feiertage mit seinen Liebsten zu verbringen. Sophia Thomalla gehört wohl derzeit nicht dazu.

jum