HOME
GNTM 2018

stern-Stimme Maries Modelcheck

GNTM: Achtung, Nacktshooting - und das in Folge zwei!

"Noch nie wurde es so früh so heiß": Die Ankündigung von Heidi Klum sorgte bei den Kandidatinnen für Panikattacken, denn bereits in Folge zwei stand das Nacktshooting an. Für Gerda war das Posieren oben ohne kein Problem. "Ich mag meine Brüste. Die waren ja auch teuer!"

Freizügige Posen

Oliver Pocher äfft Sophia Thomalla auf Instagram nach

Sophia Thomalla und Gavin Rossdale

Sophia Thomalla und Gavin Rossdale

"My Love": Eindeutiges Instagram-Posting zu ihrer Beziehung

Sophia Thomalla

Twitter

Sophia Thomalla sagt "Pissern" und "Rechtschreibnazis" den Kampf an

Post auf Instagram

Thomalla löst Wette ein und gibt Stichtag für Helene-Fischer-Tattoo bekannt

Helene Fischer und Florian Silbereisen, Sophia Thomalla

Irre Wette bei Instagram

"Haben schon ein schönes Bild rausgesucht": Kriegt Sophia Thomalla ein Helene-Fischer-Tattoo?

Sophia Thomalla

Mit Wodka-Flasche

Deshalb weint Sophia Thomalla auf Instagram bitterlich

Sophia Thomalla

"Let's go harder not better"

Sophia Thomalla provoziert mit Instagram-Posting zum neuen Jahr

Sophia Thomalla

Instagram-Posting

"Let's go harder not better": Sophia Thomalla provoziert schon wieder

Simone Thomalla

Mutter von Sophia Thomalla

Zu viel Hass: Simone Thomalla verabschiedet sich von Facebook

Jahresrückblick

Stars im Liebesglück

Diese Promi-Paare haben sich 2017 gefunden

Sophia Thomalla bei "Maischberger"

"Maischberger"

Warum die Sexismus-Debatte trotz Sophia Thomalla erkenntnisreich war

Sophia Thomalla

Werbung

Sophia Thomalla lässt sich ans Kreuz nageln - und sorgt für Empörung

Provokatives Instagram-Foto

Mit dem Post brüskiert Sophia Thomalla Belästigungs-Opfer

Sophia Thomalla auf Instagram

Instagram-Post

Sophia Thomalla will doch nur Aufmerksamkeit

Sophia Thomalla auf Instagram

Peinlicher Instagram-Post

Sophia Thomalla macht sich über Weinstein-Opfer lustig

Bush-Sänger

Gavin Rossdale spricht Klartext wegen Sophia Thomalla

Gavin Rossdale und Sophia Thomalla

Auftritt in britischer Talkshow

Gavin Rossdale bestätigt im TV Beziehung mit Sophia Thomalla

Model Lena Gercke (l.) und Moderatorin Palina Rojinski engagieren sich für die Aktion #Gerwomany, die Frauen zum Wählen animieren soll

stern-Stimme Maries Modelcheck

Wahlkampf mal sexy: Wie Promis ihre Fans zum Wählen animieren

Angela Merkel
Kommentar

"I love Raute"

Lena Meyer-Landrut und Co: Der Hype der Jungwähler um Merkel ist Meinung ohne Haltung

Angela Merkel, Sophia Thomalla
Kommentar

Wahlkampf

Angela Merkels trauriges Fazit zum Treffen mit Sophia Thomalla

Von Sarah Stendel
Sophia Thomalla, CDU-Mitglied und ab sofort Wahlkampfunterstützerin

Bundestagswahl

Merkel bekommt Promi-Unterstützung - warum Thomalla und Co. für die Kanzlerin werben

Gavin Rossdale und Sophia Thomalla

Gavin Rossdale über Sophia Thomalla

"Sie ist die Größte. Sie ist wirklich wunderbar"

Sophia Thomalla: "Ich bin gern der scharfe Feger"
stern-gespräch

Sophia Thomalla

"Ich bin gern der scharfe Feger"

Von Ulrike Posche
Wie heißt der Film?
Hallo, seit langer Zeit bin ich auf der Suche nach einem Film, den ich vor ca. 25 Jahren gesehen habe. Es ist ein französischer Film von oder in der Art wie Eric Rohmer. Der Titel könnte "Betrug" oder ähnlich lauten. Es geht um eine Dreiecksgeschichte, bei der ein Mann von seiner Ehefrau und seinem besten Freund betrogen wird. Der Film erzählt seine Geschichte in Rückblenden und steigert die Spannung dadurch, dass der anfangs unwissende Zuschauer von Rückblende zu Rückblende mehr Informationen erhält, bis er gegen Ende sogar wissender ist als die Darsteller. Wie ein roter Faden zieht sich dabei die Frage durch den Film: Wer hat zu welchem Zeitpunkt was gewusst. - Ab wann wusste der betrogene Ehemann, dass er betrogen wurde? - Ab wann wussten die Betrüger, dass der Ehemann wusste, dass er betrogen wurde usw. Der Film beginnt äußerst langatmig. Wenn ich mich recht erinnere mit einer 20-minütigen fast statischen Kameraeinstellung. Zwei Personen (Ehefrau und Liebhaber) sitzen an einem Tisch eines sehr einfachen Restaurants. Aus dem Gespräch erfährt man, dass sie früher einmal ein Verhältnis hatten. Im Laufe der Unterhaltung verdichtet sich allmählich die Befürchtung, der Beste Freund/ Ehemann könnte eine Ahnung gehabt haben. Dann folgt die erste Rückblende. Dieses Prinzip von sich verdichtender Ahnung verstärkt sich immer mehr und verleiht dem Film eine - wie ich finde - einzigartige Dramaturgie. Wäre wundervoll, wenn jemand helfen könnte. Gruß Leo