HOME

Facebook-Post: So macht sich Jan Böhmermann über die Lombardi-Fans lustig

Das Drama um das Ehe-Aus von Sarah und Pietro Lombardi schlägt immer neue Wellen: Nachdem am Mittwoch ein Streit-Video auftauchte, macht sich nun Moderator Jan Böhmermann über die Fans der "DSDS"-Sänger lustig.

Jan Böhmermann

Jan Böhmermann spottet über die Fans der Lombardis.

Jan Böhmermann mischt sich erneut in die Trennung von Sarah und Piezro Lombardi ein: Am Mittwoch veröffentlichte er einen Facebook-Beitrag, in dem er sich über die Fans der ehemaligen "Deutschland sucht den Superstar"-Teilnehmer lustig machte. Diese kommentieren seit Wochen mit viel Wut und wenig Sinn für Rechtschreibung und Grammatik in den sozialen Netzwerken das Geschehen. Vor allem Sarah Lombardi wird scharf angegriffen, seit bekannt wurde, dass sie eine außereheliche Affäre mit ihrem Exfreund Michal T. gehabt haben soll. 

"hey leute !!! ich hatt erst überlegt ob ich mich dazu überhaup äusern soll aber dann doch : es geht ncohmal un pietro und sarah !!!! Pietro Lombardi Sarah Lombardi ichhatte mir jetzt dass lezte video angesehen und bim der meimung dass sarah pietro eiskalt reingeleckt hat !!!!!", schrieb Böhmermann unter anderem im Stil der meisten Kommentare.

Witzig oder arrogant? Böhmermanns Fans sind sich nicht einig

Der Post bekam innerhalb von kürzester Zeit über 43.000 Likes, mehr als 3900 Menschen kommentierten ihn. Doch nicht alle fanden Böhmermanns Gag lustig. "Ich mag Böhmi aber manchmal geht Humor auch in die Hose. Ich kann Arroganz nicht ab und diese Tendenz ist leider seit einiger Zeit deutlich vorhanden. Ich kann lachen wenn Leute vorgeführt werden, die auf gleicher Augenhöhe sind. Aber dies hier ist nicht witzig", schrieb zum Beispiel ein User. Auch auf Twitter teilte Jan Böhmermann aus:


Pietro und Sarah Lombardi waren Mitte Oktober tagelang in den Schlagzeilen. Die "Bild"-Zeitung hatte damals Fotos veröffentlicht, die Sarah Lombardi im Arm eines anderen Mannes zeigten. Kurz später gaben sie und Pietro ihre Trennung bekannt. Was erst friedlich wirkte, eskalierte schnell zum Rosenkrieg. Böhmermann twitterte schon damals immer mal wieder zum Thema.

Und das schlägt immer wieder neue Wellen: In der vergangenen Woche rief Sarah Lombardi die Polizei, nachdem Pietro Lombardi sie im Streit geschubst haben soll. Am Mittwoch tauchte dann ein offenbar von ihr gefilmtes Video auf, welches Pietro Lombardi wütend und wüst schimpfend zeigt. Der betrogene Pietro wirft Sarah im Clip vor, sein Images zerstören zu wollen, weil ihres längst kaputt sei. Beiden scheint es um die angekratzte Karriere zu gehen - und traurigerweise nicht um den gemeinsamen Sohn Alessio.

sst