VG-Wort Pixel

Nach Tod von Sohn Emilio "Wir haben zusammen geweint": Simone Ballack bedankt sich bei ihrer Freundin

Simone Ballack postete dieses Foto mit ihrer guten Freundin Noura Elmassaoudi
Simone Ballack postete dieses Foto mit ihrer guten Freundin Noura Elmassaoudi
© https://www.instagram.com/simoneballack/
Mit einem emotionalen Post auf Instagram hat sich Simone Mecky-Ballack bei ihrer guten Freundin Noura Elmassaoudi bedankt. Diese hatte Ballack nach dem Tod ihres Sohnes Emilio unterstützt.

Hinter Simone Mecky-Ballack liegen die wohl dunkelsten Wochen ihres Lebens: Am 5. August verunglückte ihr Sohn Emilio bei einem Squad-Unfall in Portugal tödlich. Emilio, der aus der Ehe mit Ex-Fußballstar Michael Ballack stammt, wurde nur 18 Jahre alt. Auf Instagram hat die trauernde Mutter jetzt über die schwierige Zeit gesprochen und sich bei einer guten Freundin für deren Unterstützung bedankt.

"Meine liebe Freundin Noura Elmassaouidi. Heute will ich dir einfach Danke sagen", beginnt Mecky-Ballack den emotionalen Post. "Du warst in den schwersten Stunden meines Lebens an meiner Seite. Du hast nicht gezögert und bist mit Mann und Kindern zu uns nach Portugal gereist. Ihr habt uns jeden Tag Essen gebracht und euch gekümmert. Mich einfach nur in den Arm genommen und wir haben zusammen geweint", schreibt die 45-Jährige weiter. Noura Elmassaoudi habe sich um Sachen gekümmert, um die sie sich nicht habe kümmern können und wollen. Ihre Freundin sei der beste Beweis dafür, wie schön man außen und innen sein könne.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Simone und Michael Ballack fanden beide rührende Worte auf Instagram

Dann erwähnt Simone Mecky-Ballack auch nochmal ihren verstorbenen Sohn. "Emilio hatte immer die tollsten Freunde. Das hat er von seiner Mutter geerbt. I love you", schreibt sie zum Schluss.

Michael Ballack trauert um Sohn Emilio – Fußballvereine kondolieren ihrem Ex-Mitspieler

Nach der Tragödie auf einem Familienanwesen in Portugal hatte sich die Familie zunächst zurückgezogen. Zum 19. Geburtstag von Emilio am 19. September veröffentlichten dann jedoch sowohl Simone als auch Michael Ballack rührende Zeilen auf Instagram. "Durch deine Abwesenheit liebe ich dich nur noch mehr", schrieb Ex-Fußballprofi Michael Ballack zu einem Foto seines Sohnes. Und Simone Mecky-Ballack schrieb: "Ich vermisse dich jede Sekunde und ich weiß nicht, wie es jemals anders werden soll? Ich kämpfe mich jeden Tag durchs Leben, für dich und deine Brüder."

Emilio war der mittlere von drei gemeinsamen Söhnen von Simone und Michael Ballack. Das Paar ließ sich 2012 nach vier Jahren Ehe scheiden. Seit 2019 ist Simone Ballack mit ihrem Jugendfreund Andreas Mecky in zweiter Ehe verheiratet.

sst

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker