HOME

Dessous-Kampagne: So sexy zeigt sich Pamela Anderson mit fast 50 Jahren

Als Rettungsschwimmerin im roten Badeanzug wurde Pamela Anderson in den Neunzigern bekannt. 14 Mal zierte die Schauspielerin das Cover des Männermagazins "Playboy". Mit fast 50 posiert sie nun in erotischen Dessous.

Pamela Anderson shot by Rankin for Coco de Mer

Das britische Label Coco de Mer verpflichtete Schauspielerin Pamela Anderson im Februar als neues Werbegesicht. Unter dem Slogan "Eine Ikone in unseren Ikonen" präsentiert die Amerikanerin nun Strapse, Strings und sexy BHs. 

Am 1. Juli feiert Pamela Anderson ihren 50. Geburtstag - in Dessous kann es die Schauspielerin aber noch locker mit so manchem jungen Victoria's-Secret-Model aufnehmen. Das britische Label Coco de Mer verpflichtete Anderson im Februar als neues Werbegesicht. Unter dem Slogan "Eine Ikone in unseren Ikonen" präsentiert die Amerikanerin nun Strapse, Strings und sexy BHs. Die Schwarzweiß-Bilder der Kampagne schoss der britische Fotograf Rankin. "Es war ein Privileg, mit ihr zu arbeiten", sagte der 50-Jährige über die Zusammenarbeit mit Pamela Anderson.

Pamela Anderson zierte 14 Mal den "Playboy"

Tatsächlich ist die Schauspielerin in Sachen erotische Fotografie ein Profi. 14 Mal zierte Anderson den Titel des amerikanischen Magazins "Playboy" - das erste Mal im Oktober 1989, zuletzt im Januar 2016. Das "Playboy"-Cover im Juni 1998 teilte sich Anderson mit ihren "Baywatch"-Kolleginnen Donna D'Errico, Traci Bingham und Gena Lee Nolin. Alle vier trugen sie den hochgeschnittenen roten Badeanzug. Anderson legte ihn zwar schon 1997 nach 111 Folgen als Rettungsschwimmerin C.J. Parker ab, mit kaum einer anderen Rolle blieb sie jedoch so verbunden.

Drei Ex-Männer und zwei erwachsene Söhne

Für ähnlich viele Schlagzeilen sorgte nur ihr turbulentes Eheleben mit Musiker Tommy Lee, von dem sie sich im Februar 1998 scheiden ließ. Aus der Ehe gingen zwei Söhne hervor, Brandon und Dylan. Die sind mittlerweile volljährig und arbeiten selbst als Model und Musiker.

Nach ihrer ersten Scheidung heiratete Anderson erneut einen Rocker. Die im August 2006 geschlossene Ehe mit Kid Rock hielt allerdings nur fünf Monate. Das dritte Mal Ja sagte Anderson zu Schauspieler Rick Salomon. Die erste Ehe wurde 2008 nach fünf Monaten annulliert, im zweiten Anlauf waren Anderson und Salomon für 15 Monate verheiratet. Seit April 2015 ist Pamela Anderson nun offiziell Single, auch wenn es zuletzt immer wieder Gerüchte über eine angebliche Affäre mit Wikileaks-Gründer Julian Assange gab.

Ob nun für einen Mann, die Kundinnen oder einfach nur sich selbst: In den erotischen Dessous von Coco de Mer macht Pamela Anderson eine atemberaubende Figur.

Erster Trailer: Neuer Baywatch-Film: Humor und viel nackte Haut
jum