HOME

Show beim Super Bowl: Katy Perry versüßt uns die Halbzeit

Die Halbzeit-Show beim Super Bowl ist legendär und Jahr für Jahr überbieten sich die größten Superstars mit Shows der Superlative. Jetzt wurde bekannt, wer beim kommenden Super Bowl performen darf.

Justin Timberlake, Madonna, Beyoncé und jetzt Katy Perry: Nur die erfolgreichsten Popstars bekommen den Zuschlag für die Halbzeit-Show beim Super Bowl

Justin Timberlake, Madonna, Beyoncé und jetzt Katy Perry: Nur die erfolgreichsten Popstars bekommen den Zuschlag für die Halbzeit-Show beim Super Bowl

US-Sängerin Katy Perry, 30, hat den Zuschlag für die Halbzeit-Show des legendären Super Bowl bekommen. Das bestätigten die Veranstalter am Sonntagabend. Das Finale der American Football League NFL ist ein Großereignis im US-Fernsehen und zieht jährlich mehr als 100 Millionen Zuschauer allein in den USA vor die Bildschirme. Das Spiel findet am 1. Februar 2015 im University of Phoenix Stadium in Glendale (US-Bundesstaat Arizona) statt. "Ich kann es nicht erwarten", twitterte die Sängerin, die momentan auf Tour in Australien ist.

Beim diesjährigen Super Bowl rockten Bruno Mars und die Red Hot Chili Peppers die Halbzeit-Bühne. In den vergangenen Jahren sorgten Beyoncé, Madonna, Justin Timberlake und Janet Jackson für zum Teil denkwürdige Auftritte. Der Nipplegate-Skandal um Timberlake und Jackson war dabei wohl der größte Aufreger.

DPA / DPA
Themen in diesem Artikel