HOME

Anwesen in Bel Air: Luxusvilla im Kuddelmuddel Stil - so wohnte Serena Williams

Elf Jahre hat sie hier gelebt, zwölf Millionen Dollar will sie dafür haben: Tennis-Göttin Serena Williams trennt sich von ihrer Villa in Bel Air. Das erwartet den neuen Käufer.

Serena Williams

Serena Williams verkauft ihre Villa in Bel Air

Elf Jahre lang residierte Serena Williams in diesem Haus. Doch nun stellt die amerikanische Tennis-Spielerin ihre luxuriöse Villa aus dem noblen Stadtteil Bel Air in Los Angeles zum Verkauf. Für 12 Millionen Dollar dürfte das Anwesen den Besitzer wechseln. 

Das klingt erst einmal nach viel Geld, doch dafür bekommt der Käufer einiges geboten: Über sechs Schlaf- und sieben Badezimmer verfügt das Haus, ein gigantisches Wohnzimmer und eine eigene Bar.

Dazu gibt einen komplett eingerichteten Fitness-Raum. Wer Muskeln bekommen möchte wie Serena Williams, ist hier genau richtig.

Draußen erwartet den neuen Besitzer ein großzügiger Pool. Nach eindrucksvoller ist jedoch das gesamte Anwesen: Allein das Haus umfasst 566 Quadratmeter. 

Das Haus selbst wurde 1935 erbaut, ist innen allerdings in einem internationalen Hotelzimmer-Kuddelmuddel Stil eingerichtet, mit Anklängen an Louis-Quatorze und Queen Victoria. Ein ziemlich kunterbunder Stilmix, auf alt gemacht.

Vielleicht ist das einer der Gründe, warum die Tennis-Spielerin nach elf Jahren ausgezogen ist. Ein anderer Grund ist: Die 36-Jährige hat kürzlich Nachwuchs bekommen. Williams und ihr Verlobter Alexis Ohanian sind kürzlich Eltern eines Mädchens geworden: Alexis Olympia Ohanian Jr. kam am 1. September auf die Welt. Nun hat die Familie ein neues Heim. Finanziell dürfte das kein Problem sein. Serena Williams gehört zu den bestbezahlten Tennisspielern der Welt, ihr Vermögen wird auf 215 Millionen Euro geschätzt. Und auch ihr Mann nagt nicht am Hungertuch: Ohanian gehört zu den Gründern der News-Plattform "Reddit"- sein Kontostand wird auf rund 4 Millionen Dollar taxiert.

Inzwischen ist das Paar fündig geworden: Für den Schnäppchenpreis von 6,7 Millionen Dollar haben Serena Williams und ihr Ehemann im exquisiten Beverly Hills eine Villa erstanden. Die ist neu gebaut und verfügt über fünf Schlafzimmer, sieben Badezimmer und ebenfalls ein großes Grundstück.

che
Themen in diesem Artikel