Umfrage Alle lieben Jauch


Welch Überraschung: Schwiegermutters-Liebling Günther Jauch ist zum beliebtesten Deutschen gewählt worden. Wer es noch in die Top Ten und die Herzen der Deutschen geschafft hat.

Günther Jauch ist nicht nur Deutschlands Publikums-Liebling, sondern laut einer Zeitschriftenumfrage auch der beliebteste Deutsche überhaupt. Auf den Plätzen folgen: Steffi Graf (Platz 2), Thomas Gottschalk (Platz 3), Rudi Völler (Platz 4) und Iris Berben (Platz 5). Beliebtester deutscher Politiker ist Altkanzler Helmut Schmidt (Platz 10), wie die Umfrage des Institutes Ipsos unter 2.127 Personen im Auftrag der Zeitschrift "Frau im Spiegel" ergab.

Die Studie brachte Überraschendes zu Tage. So ist Formel-1-Pilot Ralf Schumacher (Platz 20) beliebter als sein Bruder, der siebenfache Weltmeister Michael Schumacher (Platz 22). Kein einziger Wirtschafts-Boss hat es unter die 100 beliebtesten Deutschen geschafft. Musik-Schnuckelchen Jeanette Biedermann belegt nur Platz 87 und Tennis-Star Boris Becker rangiert abgeschlagen auf Platz 92. Bundeskanzler Gerhard Schröder hat es nicht einmal unter die ersten 100 geschafft.

AP AP

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker