HOME

König der Niederlande: Willem-Alexander lädt 150 Bürger zu seinem 50. Geburtstag ein

Einmal mit dem König zu Abend essen. Diese Möglichkeit bekommen 150 Niederländer. Willem-Alexander lädt Normalo-Bürger zu seinem Geburtstags-Dinner ein. Aber nur, wenn sie bestimmte Kriterien erfüllen.

König Willem-Alexander und Königin Máxima

König Willem-Alexander und Königin Máxima sind beim Volk sehr beliebt. 

Willem-Alexander will seinen 50. Geburtstag zusammen mit anderen Geburtstagskindern feiern. Der König der Niederlande lädt 150 Bürger zu einem gemeinsamen Abendessen ein, wie der Palast am Montag mitteilte. Jeder, der am 27. April Geburtstag hat, mindestens 20 Jahre alt ist und 2017 einen durch fünf teilbaren Geburtstag feiert kann sich auf der Webseite des königlichen Palastes bewerben. Die Gewinner werden am 3. März ausgelost.

Diniert wird dann am 28. April im Palais op de Dam in Amsterdam, wo Willem-Alexander gemeinsam mit seiner Frau Máxima die Gäste empfangen wird. Im Anschluss an das Essen werden die Räumlichkeiten der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Und das für insgesamt 50 Stunden.

Willem-Alexander und Máxima in Deutschland

Erst vor kurzem waren Willem-Alexander und seine Frau Máxima auf Deutschland-Besuch in Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt. Ihre Reise führte das Königspaar unter anderem zur Wartburg in Eisenach, zur KZ-Gedenkstätte Buchenwald, ins Goethe- und Schiller-Archiv in Weimar, in die Schlosskirche in Wittenberg und in ein Leipziger Plattenbauviertel. Auf dem Programm des Besuchs standen zudem Wirtschaftstermine und politische Gespräche.



jek / AFP / DPA