HOME

Jana Windolph: "Anderthalb Jahre zweigleisig": Jetzt spricht Willi Herrens Ex-Freundin über die Affäre

Im "Sommerhaus der Stars" offenbarte Willi Herrens Frau Jasmin, dass er anderthalb Jahre zweigleisig gefahren sei. Jetzt hat sich Herrens Ex-Freundin zu der Affäre geäußert.

Jana Windolph und Willi Herren

Jana Windolph und Willi Herren traten regelmäßig bei Events gemeinsam auf

Picture Alliance

Es war ein unangenehmer Moment, der zu peinlich berührtem Schweigen führte. Als die "Sommerhaus der Stars"-Promis in der Folge vom vergangenen Dienstag ein Spiel spielten, wurden sie gefragt, ob sie ihren Partner schon mal betrogen hätten. Alle hielten demonstrativ die "Nein"-Karte hoch - auch Willi Herren. Doch von der Seite wurde der Schauspieler böse von seiner Frau Jasmin angeblinzelt. "Stimmt doch gar nicht", fauchte sie ihren Ehemann an. "Du bist zweigleisig gefahren anderthalb Jahre."

Willi Herren betrog Ehefrau und Affäre gleichzeitig

Die beiden erläuterten nicht weiter, unter welchen Bedingungen ihre Beziehung mal begonnen hat, deuteten nur an, dass sie darum gekämpft hätten. Herrens Ex-Freundin hat da schon mehr zu sagen. Jana Windolph war über sieben Jahre nicht nur Herrens Managerin, sondern auch immer wieder seine Freundin. Doch während er und Windolph sich regelmäßig näher kamen, war der "Lindenstraße"-Star bereits anderthalb Jahre mit Jasmin zusammen. Bis Februar 2018 war er mit beiden Frauen liiert.

Willi Herren und Jasmin Herren

Willi Herren und Jasmin Herren präsentieren sich im "Sommerhaus der Stars" als Einheit

TV Now

Wie Windolph jetzt im Gespräch mit "RTL.de" verrät, habe er ihr damals erzählt, mit Jasmin Schluss gemacht zu haben. "Eigentlich ist er ihr fremdgegangen und mir fremdgegangen", sagt sie. Herausgekommen sei das Spiel nach Herrens Haartransplantation. Während der Operation habe sie damals von Jasmin eine Whatsapp-Nachricht bekommen, in der die ihr davon erzählte. Sie habe Herren während der OP darauf angesprochen, er habe allerdings alles abgestritten. Sie habe ihm noch eine Zeit lang geglaubt - bis er Jasmin letztlich heiraten wollte. Das sei für sie das endgültige Zeichen gewesen. "Für mich ist eine Welt zusammengebrochen", erinnert sich Windolph heute.

Im "Sommerhaus der Stars" präsentieren sich die Herrens als strategisch denkende Einheit. Gerade erst wählten sie ihre besten Freunde im Haus, Benjamin Boyce und Kate Merlan, aus der Show, um die eigenen Chancen auf einen Sieg zu erhöhen. 

Quelle: "RTL.de"

ls