HOME

Cathy Hummels: Mein L.A.-Look: Shorts, Trends, Sonne: Warum ich Kalifornien liebe

Cathy Hummels ist mit ihrem Ehemann Mats Hummels in Los Angeles im Urlaub und lässt sich vom lässigen Style der California Girls anstecken. Eine Mode-Kolumne direkt vom Strand.

Cathy Hummels

Am Strand von Santa Monica dürfen Jeans-Shorts und Sonnenhut nicht fehlen. Und enganliegende Choker-Halsketten sind momentan wieder angesagt.

Ich bin diesen Sommer zum ersten Mal an der amerikanischen West Coast. Endlich! Die Ostküste kenne ich inzwischen ganz gut und als Schülerin bin ich sogar mal ein Jahr in den USA zur Schule gegangen. Aber vom Beachlife in Los Angeles habe ich schon lange geträumt. Jetzt bin ich seit ein paar Tagen hier und genieße jeden Moment. Es gibt so viel zu sehen, dass zwei Wochen viel zu schnell vorbei sind. Auf meinem Programm stehen ein paar Tage Santa Monica, dann Venice, West Hollywood und auch ein Trip nach Las Vegas. Ich habe mir ziemlich viel vorgenommen, aber bislang schlage ich mich ganz gut. Noch war ich nirgendwo zum zweiten Mal. Das Einzige, das immer gleich bleibt, ist meine morgendliche Fitness-Einheit gepaart mit Yoga.

 Als Fashion-Fan begeistert mich besonders, wie hier Mode gelebt wird. Wer schon einmal in LA war, weiß wie cool und casual die Leute sind. Für mich ist das Inspiration pur! In Venice musste ich natürlich unbedingt zum Abbot Kinney Boulevard. Dort leben Kunst und Mode in einer kreativen Gemeinschaft. So viele bunte Typen hab ich noch nie auf einem Haufen gesehen. Hier werden viele US-Trends geboren. Jedes zweite Café oder Restaurant bietet vegane Kost. Die Häuser haben unterschiedliche Farben, alles sieht aus wie ein Gemälde, ein Kunstwerk für sich. Viele kleine Fashion-Label präsentieren sich hier. Es macht einfach Spaß, sich treiben zu lassen, durch die Straße zu schlendern und alles zu erkunden und zu probieren. Dabei habe ich mein neues Lieblingsrestaurant entdeckt: Es heißt etwas irreführend "The Butchers Daughter", denn es ist tatsächlich ein kleiner Veganer mit einem zauberhaften Ambiente.

Echte California Girls tragen fast immer Shorts!

Natürlich hat inzwischen auch mein Style passend zum Lebensgefühl hier einen kleinen "American Touch". Ein Must-have unter der kalifornischen Sonne sind Hüte in allen Variationen. Ich mag Cowboyhüte besonders gerne, deshalb habe ich zu meinem Outfit ein Exemplar mit goldenem Ring gewählt. Das Basic sind Jeans-Shorts im Destroyed Look, schließlich tragen echte California Girls fast immer Shorts und nach ein paar Tagen Sonne haben meine Beine dafür auch die richtige Farbe. Kombiniert mit einer lässig geknoteten Hippie-Bluse, die ich bei "Principessa" in Venice gefunden habe. In dem Shop gibt es viele unique Teile im Hippie-Style. Ein Choker-Necklace - so heißen Ketten, die eng am Hals anliegen - macht den Look perfekt. Auf Schuhe verzichte ich am Strand, denn es gibt nichts Schöneres, als barfuß im Sand zu tanzen und die Sonne von Los Angeles zu genießen. Ich könnte hier noch viel länger bleiben ...

Cathy Hummels

Hummels macht nicht nur Urlaub in Kalifornien - ihre beruflichen Projekte will sie jedoch noch nicht verraten.