Schließen
Menü
Der_Denis

Autostart Word abschalten

Auf meinem PC habe ich 2 Benutzerkonten. Auf einem davon ist alles normal, auf dem anderen startet Microsoft Word immer automatisch. Das nervt etwas. Das seltsame dabei: weder im Startmenü unter Autostart noch bei msconfig ist Microsoft Word aufgelistet.

Warum startet Word dann trotzdem automatisch, oder wie kann man das abschalten? Ich bin da komplett ratlos.
Frage Nummer 31859

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (8)
Yasser
schau mal im Startmenü in die Ordner Start und Startup
Gast
Hier ist es üblich, sein Operating System zu nennen.
Der_Denis
Ja, Betriebssystem ist Windows Vista. Wie gesagt, das seltsame ist, dass nichts im Autostart Ordner ist und kein Word bei msconfig.
netter_fahrer
Bei mir steht auch unter Autostart "Microsoft Office", nicht "Word".
Ist das bei Deinem PC auch so?
Dann klick das Häkchen dort weg. U.u. geht das nur im Admin-Modus.
Der_Denis
MS Office steht da leider auch nicht dabei
Gast
warst du mal Denis80?
Der_Denis
ja, der war ich. Unter diesem Nick konnte ich aber nur sehr schwer meine Beiträge verfolgen, weil nichts passierte, wenn ich auf mein Profil klickte: dieses Profil existierte scheinbar nicht.

Ich habe das den Admins per E-Mail geschrieben, nachdem aber gar nichts passierte, habe ich mir einfach einen neuen Account zugelegt.
tornoraner
klick mal auf Start (kleiner runder Ball unten links), dann in die Befehlszeile "msconfig" (Ohne " ") eingeben und enter.
Es öffnet sich ein kleines Fenster.
Im vorletzten, oder letzten Karteireiter findest du Programmeinträge.
Wenn du hier MSOffice abwählst und neu startest, sollte es klappen!