Schließen
Menü
Croc

Crocodiles.

Neulich war
ich mal wieder in Australia.

An der Fähre über den Daintree River in QLD war ein Schild angebracht
»Crocodiles. Don’t Swim.«
Eine asiatische Mitreisende sagte ganz begeistert »Oh, crocodiles don't swim!«

Wie könnte man das Schild verbessern?
Frage Nummer 3000013860

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (109)
bh_roth
Verbessern? Wegen der Asiaten?. Das sind doch wohl die dümmsten anzunehmenden Touris, die man sich vorstellen kann. Jeder auf der Restwelt weiß, wovor dieses Schild warnt. Nur die Asiaten nicht. Leider habe ich mit dieser Art (oder sollte ich sagen Rasse?) Touristen so meine Erfahrungen. Am schlimmsten sind die geführten Touristenhorden aus China.
Gast
Erst mal ausprobieren. Reinspringen und damit das nicht schwimmende Krokodil sozusagen füttern. Mal schauen, ob es danach mit frischen Kräften wieder schwimmen kann.
Ansonsten könnte man für die ganz Doofen noch zusätzlich Danger! auf das Schild schreiben.
Croc
Die Chinesen sind aber auch die reichsten Touris.
Und dumm sind sie nicht. Sie verstehen leider nicht so gut Englisch.
Ich würde das Schild gern besser haben.
Any suggestion?
Skorti
Krokodile füttern verboten!

Do not feed the crocodiles!

(So als Tierfreund muss ich natürlich fragen, ja warum denn nicht ... )
Amos
QLB = Quedlinburg.
Croc
Entschuldigung Amos,
QLD heißt Queensland, ein Staat in Australien. Ich dachte, du als weitgereister Mann der Welt wüsste das.
Aber nun weißt du das ja. Und auch, das Krokodile nicht schwimmen können.
Amos
daß mit ß, es handelt sich um eine Konjunktion, kein Relativpronomen.
Croc
Falsch Amos, wir beide.
Ich habe einen Tippfehler gemacht, wofür ich mich entschuldige.
Das Wort »daß« gibt es schon lange nicht mehr.
Ich weiß, du schreibst es absichtlich, um hier den zerstreuten Professor zu spielen, mit hellblauem Einstecktuch im Jacket und Klopapier aus der Hose.
Ich hätte »dass« schreiben sollen.
Danke für den hilfreichen Hinweis.
hphersel
zum einen haben Chinesen in ihrer eigenen Schrift zwar offiziell Interpunktionszeichen, nur werden sie kaum benutzt. Folglich ist es durchaus plusibel, dass eine Touristin den Punkt zwischen "crocodiles" und "don't" gar nicht als Satzzeichen wahrgenommen hat.
Ich würde die Aussagen des Schiles einfach umdrehen. "Don't swim! Crocodiles" (Ausrufezeichen kennen die Chinesen durchaus!)

Russich und meines Wissens auch Polnisch sind Form-, keine Artikelsprachen, wie das Lateinische. Daher verschlucken viele Russen den Artikel, wenn die deutsch sprechen. Daraus auf die Intelligenz der Leute zu schließen, halte ich für einen Fehler.

Zum anderen: vielleicht bin ich heute (noch) blinder als sonst, aber von welchem "das"/"dass"/"daß" redet ihr beide? Ich habe dreimal nachgesehen und dennoch keines finden können, das croc falsch geschrieben hätte.
Croc
Skorti
Ich danke dir. A totally different approach. We are brain storming!
Also nicht mal schnell die Schwiegermutter über Bord werfen?
Amos
Für hp: "Und auch, das Krokodile nicht schwimmen können."
Dorfdepp
Please salt and pepper yourself before.
hphersel
okay, ich brauche eine neue Brille ;-)
Croc
hphersel,
Amos bezog sich auf meinen Satz "Und auch, das Krokodile nicht schwimmen können.
Man schreibt es korrekt »dass Krokodile nicht ...«.

Und dein Vorschlag »Don’t swim crocodiles« *kicher* vielleicht fällt dir noch etwas besseres ein?
Gast
In dem selben Text von Croc fehlt auch noch ein st nach dem "würde" ...
Croc
hphersel,
Jubel! Ich glaube, das haut hin.
Croc
Celsete,
ich nehme an du meinst »wüsstest«.
Danke. Mein Vater wäre stolz auf dich.
Gast
Croc, stimmt. Hatte gerade noch einen anderen Text gelesen zwischendurch, wo das würde vorkam. Daher meine Verwechslung. Aber Du hast den Fehler ja selbst gefunden. Und? Warst Du schon beim Arzt? Kortison abholen?
Croc
Wenn ich solche Fehler von mir finde, werde ich ganz blass, und möchte am liebsten in den Bildschirm hineinspringen und das Wort umwürgen ... hihihi ...
Wir machen alle Fehler, aber ich wünsche mir, dass ich niemals wieder einen Fäler mache. Weshalb das so ist, weiß ich nicht.
Andere Leute, wie Amos zB, kratzt das nicht. Der macht Fehler absichtlich.
Gut, dass er niemals mein Arzt war *oh je, jetzt gibt’s Haue*

Danke der Nachfrage wegen Herpes Zoster (Gürtelrose, hab mich schlau gemacht).
Meine Ärztin ist vollkommen ausgebucht. Kein Wunder, sie ist eine wundervolle Frau. Sie sagt, das sei nicht lebensgefährlich, und ich habe einen Termin morgen.
Gast
Herpes Zostas ist nicht gefährlich, aber es juckt doch sehr stark. Das Problem: Je länger man wartet, um so länger dauert es, bis es wieder weg geht.
Hier in Spanien würde ich einfach in das nächste Krankenhaus gehen, in Deutschland damals war ich abends bei einem Notarzt bzw Bereitschaftsarzt.
Da ich insgesamt nur alle paar Jahre mal zu einem Arzt muss, habe ich keinen Hausarzt mehr, wo ich lange auf einen Termin warten muss.
miele
Only for those who are able to swim faster as crocodiles
hphersel
... faster THAN ...

Gürtelrose kann durchaus ein Hinweis darauf sein, dass die körpereigene Immunabwehr geschwächt ist. Sei es falsche Ernährung, sei es Stress. Aber in aller Regel ist sie harmlos, nur schmerzhaft. Vitamin B12 habe ich bereits erwähnt.
Croc
Oh je,
mit Gürtelrose ins Krankenhaus?
Amos hat mir ja schon Angst gemacht, dass da jemand, den er kannte, daran gestorben ist. Man kann auch blind davon werden sagt er.
Ich glaube, da muss ich einfach durch. Es juckt auch noch nicht so doll.
Danke für deine Unterstützung.
miele
danke hphersel, es ist schon ein paar Jahre her, ich denke aber, die Chinesen würden es trotzdem verstehen.
hphersel
Ich bekomme auch immer fast schon körperlich spürbare schmerzen, wenn ich auf Deutsch einen Komparativ mit "wie" höre: "schneller wie der Schall" - fast genauso schlimm ist ein vergleichendes "als" - "so schnell als möglich". *schüttel*
Gast
Nun, in Spanien funktioniert die gesetzliche Krankenversicherung halt anders als gewohnt. Ich müsste mir im Centro de Salud einen Termin bei einem Facharzt geben lassen, und das dauert nun mal. Die Notaufnahme im Krankenhaus reagiert aber einfach und behandelt sofort. Man muss deswegen aber nicht gleich stationär dort bleiben ... ;-)
Skorti
Ist eine Gürtelrose eigentlich winterhart oder muss man die bald reinholen?
Croc
Miele,
you would not challenge a crocodile. Believe me. They are the fiercest animals in the world.
In comparison a shark is a pet.
Croc
Skorti
Wie der Name schon sagt, trägt man die Gürtelrose am Gürtel. Man trägt sie mit sich herum. Sie ist rot und verbreitet einen angenehmen Duft.
Manche Männer kaufen jene im Blumenmarkt, um Frauen damit auf sich aufmerksam zu machen.
Katholische Priester machen das, um andere Männer auf sich aufmerksam zu machen.
Falls du dir eine solche Blume zulegen möchtest: der lateinische Name ist Herpes Zoster.
Nicht zu verwechseln mit Herpes Genitalis.
Dorfdepp
Wo ist eigentlich Mr. Yotubube? Muss man alles selber machen? Hier ist die bewegende Geschichte des Mannes, der schneller als ein Alligator durch den Mississippi schwimmt.
Dorfdepp
Youtube. Beim Verlinken ausgerutscht und geflickt.
Amos
Besser geflickt als gef***t!
Croc
Ja Dörfli,
ein Alligator ist kein Krokodil.
Dorfdepp
Rassistin.
Croc
Ha ha ha. Eine sehr gute Antwort.
Uns so wahr.
Croc
Amos,
ich wünsche dir, dass du jemals so alt wirst, wie du dich jetzt schon fühlst.
machine
Don't pay the ferryman.
Amos
Bryan Ferry?
Dorfdepp
Wenn Ha ha ha die Steigerung von ... hihihi ... ist, fühle ich mich sehr geehrt und bin zutiefst berührt.
Croc
A ferryman is like a lady of the night.
You pay up front or no service.
hphersel
ichwürde es ja wie James Bond machen: drüberlaufen ;-)
https://www.youtube.com/watch?v=kmH0PP_zAKo - die letzten 20 Sekunden :-)
Dorfdepp
Chris de Burgh, Allgemeinbildung.
Croc
Dörfli,
du bist ein ganz spezieller Mann *seufz*
Dorfdepp
Wir verstehen uns, was wollen wir mehr?
machine
"pay up front"? Ein fröhliches prepayment oder cash in advance wäre IMHO passender.
Dorfdepp
Von Croc würde ich niemals Geld nehmen.
Croc
Primus,
wie gut, dass du mich hast um dich Englisch zu lehren:

upfront
adj
1 Informal open, frank, honest
adv
adj
2 (of money) paid out at the beginning of a business arrangement

Quelle:
http://dictionary.reverso.net/english-definition/pay%20upfront
Croc
Dörfli,
ich auch nicht von dir.
Gast
Ceoc, eine befriedigende Beziehung zwischen Mann und Frau ist unbezahlbar. Wer für sowas etwas bezahlen muss oder kassiert, ist einfach nur zu bedauern.
Croc
Du gehst doch auch zur Arbeit, oder?
Nur, ich verdiene zehnmal soviel wie du, wenn nicht gar mehr.
Man wird bezahlt für das, was man hat, und das jemand anderes haben möchte.
Das hat nichts mit einer Beziehung zwischen Mann und Frau zu tun, oder gar Liebe.
Angebot und Nachfrage.
Deshalb hab ich ja so Angst um diese Windpocken.
Croc
Ich bedaure dich nicht. Aber du hast jedes Recht, mich zu bedauern.
Ich bekomme im Schnitt 12 Heiratsanträge im Jahr. Die Herren wollen mir »hier rausholen«.
Oh je, als ob ich die »hier reinholen« wollte.
Dorfdepp
Croc,

ich bin fest davon überzeugt, dass du eine hervorragende Ärztin geworden wärst. Du hättest Lahme zum Gehen und ... zum Stehen gebracht. Aber du hast dich anders entschieden.
Gast
Croc, Arbeit macht man, um zu leben und was zu essen kaufen zu können. Aber das ist nicht das Leben an sich.
Cordelier
Wie gut da keiner deiner betuchten Kundschaft hier mitliest oder sogar User ist !!!
umjo
Croc, Du warst also neulich bei Banana zu Besuch.
Soweit, so gut.
Die Fragen, die mich jetzt aber umtreiben, gestellt, bevor sie mir eine weitere schlaflose Nacht bescheren:
1. Handelt es sich bei der 'asiatischen Mitreisenden' um die sagenumwobene 'Elfi'? -und
2. Dein Nick legt's nahe, gib's zu: Du BIST...
...Nichtschwimmerin!
3. Wer aber in Queensland wußte davon, und hat warum dieses Schild aufgestellt??
machine
Wer sagt Dir das?
umjo
Primus, war nur so eine Vermutung.
Wegen Australien und den einschlägigen VT's, die hier schon seit Längerem kursieren.
Und der Rest waren Fragen, keine Aussagen.
Dorfdepp
Croc, unsere Beziehung ist unbezahlbar. Einen Heiratsantrag mache ich dir nicht, wann auch, wenn du schon zwölf im Jahr hat? Im Quatember?
machine
Nee umjo, das war für Coredlier gedacht, Du warst nur schneller.
Croc
1.) Nein, Elfi ist meine langjährige deutsche Freundin.
2.) Ich schwimme sehr gut. Sogar scuba diving im Barrier Reef.
3.) Man weiß in Queensland seit 1859 (vorher war es noch Teil von New South Wales) – und schon vorher – dass im Daintree River Krokodile leben.
Ich nehme an, dass man dieses Schild an der Fähre befestigte, damit Leute sich nicht als Futter für die Krokodile opfern.
Aber genau weiß ich das nicht.

Ich hoffe, du kannst jetzt ruhig schlafen ... hihihi ...

Es sei denn, du könntest das Schild verbessern.
Cordelier
primus, das hab ich jetzt so einfach angenommen, wer einen Bentley Contintel GT W12 fährt der ja nach Croc nur mit einem Golf unter den higher Class Autos unterwegs ist.
Äh ja wie gesagt der treibt sich hier rum. ;-)
Dorfdepp
Ist das Problem noch immer nicht gelöst? Mein Vorschlag: "Do not jump into the water. Don't feed the Crocodiles.

不要喂鳄鱼

Bùyào wèi èyú
Cordelier
-> nicht < rum
machine
Unbeschrankter Krokodilübergang.
Dorfdepp
Er treibt sich nicht rum, er treibt sich cognac.
Dorfdepp
Frei nach Heinz Erhardt.
Croc
Dörfli

Dein Vertrauen ehrt mich.
Aber nach dem Abi wollte ich Geld verdienen, und nicht als Medizinstudentin 6 Jahre oder so an irgend einer Uni rumgammeln und dann in Krankenhäusern bis zum Umfallen arbeiten und von Vorgesetzten schikaniert werden. Da hatte ich meine erste Million schon verdient.

Mein Vater hätte gern gesehen, dass ich, wie er, Drucker geworden wäre, und meine Mutter ist heute froh, dass sie nicht mehr meine zerrissenen Hosen flicken muss, weil ich mal wieder über den Zaun geklettert bin, oder aus dem Baum gefallen.
Dorfdepp
Wer flickt jetzt deine zerissene Hosen?
Dorfdepp
böser dorfdepp
Croc
Dörfli

"Do not jump into the water. Don't feed the Crocodiles.

不要喂鳄鱼

Bùyào wèi èyú

Guter Vorschlag. Es soll aber nur ein Schild sein, keine Novelle.
Croc
Meine zerrissenen Hosen? *huch*
Hab keine mehr. Na ja, so ist das, wenn man alt wird.
Dorfdepp
Nicht Wasser.

没有水

Méiyǒu shuǐ
umjo
Na gut, croc, nehme ich jetzt mal so hin.
Schild verbessern?
Hier gab es doch schon einige taugliche Vorschläge!?
Wie wär's denn mit "Don't feed the crocodiles by swimming"?
Oder hat die Mitreisende versehentlich nur ein Komma falsch gesetzt und wollte eigentlich "Oh crocodiles, don't swim!" sagen??
Kommata nach links verschieben kann nämlich fatale Folgen haben!

Oh weh, das wird 'ne Nacht...
machine
Ich werde das Orakel der Braun'schen Röhren befragen.
Croc
Celsete,
Arbeit macht frei.
umjo
Sch...
fehlt natürlich ein entscheidendes Komma meinerseits.
Sollte heißen "Oh, crocodiles, don't swim!"
Dorfdepp
Braun? Oje, das gibt Zunder.
machine
dorfdepp, unser Hauselektriker wird das schon verstehen.
machine
dorfdepp, da wir gerade bei Braun'schen Röhren sind, mein Oszilloskop müsste mal wieder kalibriert werden. Wann hast Du Zeit?
Dorfdepp
Macht das nicht unser Allroundgenie? Ich bin selbst stolzer Besitzer eines Oszilloskops, aber kalibriert wurde das nie. Solange ich die Eingangskurven mit den Ausgangskurven vergleichen kann, passt das. Wenn keine Ausgangskurve da ist, nützt mir auch keine Kalibrierung,
machine
Schon richtig dorfdepp, es müssen nur Fokus, Stahlposition (Mittellage) und die Speicherfunktion nachjustiert werden. Das ist bei dem Gerät im Laufe der Jahre etwas aus dem Ruder gelaufen.
Dorfdepp
Do not feed the Coredliers. Kalauer, bitte abhaken. Aber ich bin öfters in Dortmund, und wie könnten mal ein Aral zur Brust nehmen, Eckkneipe geht auch. Vorsicht, es könnte lustig werden.
machine
Don't call me a Dortmunder.
Dorfdepp
Früher haben wir immer gesagt, möchten sie etwas Gutes, oder darf es auch etwas von Philips sein? An der Uni hatte ich ein 4-Kanal-Speicheroszilloskop von Philips, das war schon toll, später im Beruf war ich mal bei Philips in Eindhoven, das war auch toll. Aber mein Oszi ist von HAMEG, und das ist auch toll.
Gast
Oh, zwei Deppen führen Selbstgespräche...

Croc: In meiner Freizeit wird nicht gearbeitet. Und wenn Du meinst, Deine Arbeit macht Dich frei, so ist der Spruch nicht nur geschmacklos, sondern völlig daneben.
Dorfdepp
Zick nicht rum. Ich wollte mal von DO-Hörde zu IKEA, habe eine Ausfahrt verpasst und war in Langendreer. Was soll mich jetzt noch schockieren?
machine
Ja, ja, ist schon gut. Der große Vorteil an meinem Philips ist, dass er mich einst €20,00 gekostet hat. Das ist toll!
Dorfdepp
Aber warum muss er kalibriert werden? Für Abgasmessungen bei VW bestimmt nicht.
machine
Kalibrieren ist evtl. nicht das richtige Wort, nennen wir es Nachjustieren. Der Strahl lässt sich nicht mehr besonders scharf fokussieren, die vertikale Strahlposition entspricht nicht mehr der Position der Einsteller und das gespeicherte Oszillogramm ist zu hell. Das lässt sich nach Abnahme des hinteren Gehäusedeckels (2 Schrauben) ohne Öffnen des Gerätes korrigieren.
Dorfdepp
Wenn die vorgegebenen Justiermöglickeiten nicht mehr ausreichen, müsste man schmerzliche Konsequenzen in Betracht ziehen.
machine
Du verstehst mich nicht ganz. Hinter der angesprochenen Rückwand befinden sich Servicepotentiometer für u.A. Fokusspannung, Strahlposition, Speicherdauer und -helligkeit, mit welchen die oben genannten Unzulänglichkeiten behoben werden können. Ich hab' nur noch keine Lust dazu gehabt. Nun alles klar?
Dorfdepp
Ja, irgendwie schon.
machine
Da das Gerät rein analog aufgebaut ist, stell Dir das ähnlich wie bei einem alten Farbfernseher vor, welcher alle paar Jahre mal, z.B. wegen der Alterung von Bauteilen, einen neuen Grundabgleich brauchte.
Gast
Und mit diesem analogen und nicht kalibrierten Gerät kannst Du noch Deine braunschen Röhren justieren? Respekt und Prost.
rayer
Ja, ja der Elektrickser.
Da hat mal wieder einer keinen Schimmer, wovon überhaupt gesprochen wird.
machine
Immerhin ist ihm die erste Grundregel der Elektrotechnik "Rot ist Blau und Plus ist Minus." bekannt. Bei Problemen kommt verschiedenfarbiges Tape zum Tragen.
Gast
Tja, mit roten Leitungen, Kleinspannung, habe ich beruflich wenig zu tun. das überlasse ich den Amateurbastlern. Da können die wenig Schaden anrichten.
machine
Als gelernter Huf- und Beschlagschmied bist Du natürlich anderen weit voraus.
rayer
Ja, ja. Die Dummheit ist grenzenlos. Kleinspannung herrscht wohl eher im Hirn. Bei Steuerspannung 230V, Standardfarbe im Steuerschrank?????
Rot!
Gast
Ich habe hier gerade einige Dutzend Schaltpläne für etliche Schaltschränke vor mir liegen. 240 Volt Steuerspannung. Alle Kabel, die so etwas wie eine Ansteuerung bedeuten, sind zuallermeist schwarz. Manchmal auch braun, je nach Funktion. Halt: da sehe ich ein rotes Kabel. Nach einem 24 V Trafo, steuert eine Kontrolllampe an.
Sag mal, willst Du die Leute verarschen?
rayer
Ja, ja der Hufschmied. Laststromkreise = schwarz. Neutralleiter= hellblau. Steuerspannungen > 50VAC nach Trafo = rot, Steuerspannung < 50VDC = dunkelblau, Fremdspannungen und Spannungen abgenommen vor einem Hauptschalter = orange. So und jetzt klopp wieder Schlitze.
Gast
Okay. Spätestens jetzt hast Du bewiesen, dass Du Wikipedia nicht mal richtig zitieren kannst. Buenas Noches.
rayer
Das ist kein Wikipedia, das erzähle ich Dir Montagsmorgens, wenn Du vor meinem Schreibtisch stehst und dummes Zeug erzählst. Ich sagte Dir schon mal, ich bin der böse Bauleiter, der hinter dem Schreibtisch sitzt, vor dem Du zusammengefaltet wirst.
Croc
Über 100 Antworten auf meine Frage. Und noch nicht gelöscht. Das ist mein Rekord.
Ich danke euch.
hphersel
Leute, manchmal seid ihr einfach nur zum Heulen...
bh_roth
@croc: Warte noch, der Thread ist noch nicht am Ende. Ich sehe da eine 200 Plus.
Cordelier
Wenn die sich dabei mal nicht erkältet.
rayer
Ja, ja. Wenn man fachlich und sachlich nichts mehr zuzulegen hat. Bei mir sind die meisten Normen übrigens auf meinem Rechner verfügbar, ich muss mich ja täglich mit Akrobaten und Elektricksern rumschlagen. Tägliches Brot, wie der Cosinus Phi.