Schließen
Menü
Gast

Darf man ein wildes Pferd mit nach Hause nehmen?

Frage Nummer 73272

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
bh_roth
Ja. Dazu musst du aber erst mal in die Camargue fahren.
Amos
Oder zum Meerfelder Bruch bei Dülmen im Münsterland in Westfalen.
bh_roth
Da gibt es heute noch herrenlose Pferde?
Amos
Dort leben Wildpferde, die einmal im Jahr bei einem großen Fest von jungen Burschen eingefangen werden. Weitere Info hier.
Howie112
In einigen Ländern (zb den USA) in denen es besitzerlose Pferde gibt schon.
Nicht aber in Deutschland.
Denn hier in Deutschland gibt es aber keine Pferde ohne Besitzer.

Es gibt im Merfelder Bruch bei Dülmen zwar wildlebende Pferde, aber diese sind nicht herrenlos sondern gehören der "Herzog von Croy`schen Verwaltung".

Merke: Wildlebend ist nicht gleich Besitzerlos.
Zum Beispiel gehört ein Wildschwein im Wald ja auch dem Jagdpächter des Reviers in dem es sich aufhält, oder ein Fisch dem Fischereirechtsbesitzer.

Als kleiner Trost: Fliegen darfst du in Deutschland noch fangen. ;-)
LisaNo
In Deutschland ganz bestimmt nicht. Was willst du auch damit??