Schließen
Menü
bh_roth

Deo mit 72-Stunden-Schutz

Wer braucht so was? Und wer sitzt gerne im öffentlichen Verkehrsmittel oder im Büro neben jemandem, der nach 48 Stunden ohne Waschen immer noch dem 72h-Deo vertraut? Ist tägliche Hygiene nicht mehr angesagt?
Wir haben früher solche Stinkmorcheln, die sich während einer Übung nur mit Deo gewaschen haben, mitsamt dem Bett unter die Dusche gestellt.
Frage Nummer 3000053752

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (10)
Dorfdepp
Das sollte eigentlich klar sein. Jeder weiß, dass ein Deo nur eine gewisse Zeit lang wirkt. Ein Deo mit 72-Stunden-Schutz hält länger frisch als ein Deo mit 24-Stunden-Schutz. Das heißt nicht, dass man sich nicht täglich waschen soll.
Amos
Die Werbung mit 72 Stunden ist eher kontraproduktiv, der Hersteller will ja eigentlich mehr seines Produktes verkaufen. Wenn jmd. nur noch im 3-Tagerhythmus Deo verwendet, geht doch der Umsatz zurück.
Grius1969
Ich denke generell dass Deos nicht 72 Stunden halten können
bh_roth
Bei einem Selbstversuch starben nach 48 Stunden kleine Fliegen in meinem Dunstkreis.
Panther
Mein tägliches Deo seit über 30 Jahren ist Catching a Surf Wave im Pacific.
bh_roth
Ja, Paul, aber dafür wachsen dir Schwimmhäute zwischen den Zehen. Kann aber hilfreich sein, wenn man wieder einmal einem Hai entwischen muss.
elfigy
Mit einem 72-Stunden Deo kann man die eingesprühte Stelle beim Duschen aussparen.
Cordelier
elfi, dann wäre Ganzkörpereinwickeln mit Frischhaltefolie vorm Duschen eher nicht so gut.
Musca
Tägliche Hygiene sollte selbstverständlich sein. Wenn sich jedoch die Damen statt Parfüm mit einem Tupfer ihrer Sekrete hinters Ohrläppchen träufeln würde, das sind pure Pheromone, das ist Sex.