HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 39907 fussballstar

Federweißer lagern: wie und wo? Wirklich immer stehend?

Antworten (9)
netter_fahrer
Kannst du denn nicht warten bis es welchen gibt - im Herbst, zur Weinlese?
Federweißer gärt, muss also in der OFFENEN Flasche STEHEND aufbewahrt werden. Und das nicht lange, sonst ist der Bizzler bald keiner mehr!
antwortomat
Lege doch einfach mal eine offene Flasche hin und warte ab was passiert. So schwer ist das ja nicht.
bh_roth
Nimm einen Naturkork, drück in richtig fest in den Flaschenhals, und lege die Flasche in die pralle Sonne.
FionaB52
Ich würde ihn an deiner Stelle nicht in den Kühlschrank legen. Federweißer ist im Vergleich zu Weinflaschen nicht verkorkt, weil er sich immer noch im Gärungsprozess befindet. Deshalb ist die Falsche nicht dicht im liegenden Zustand. Mir ist er im Auto ausgelaufen, von dem Geruch hatte ich lange Zeit etwas ;-)
PorterC
Ich verstehe es nicht.
Die Frage war neulich schon mal da.
Federweisser ( rot oder weiss ) ist ein Produkt, das man Morgens kauft um es im Laufe des Tages, spätestens am nächsten Tag zu verzehren
Mit Zwiebelkuchen.
Was wollt Ihr den immer so lange lagern ??
Nach drei Tagen fängt der an zu 'reissen' ( gären) wie man hier sagt..dann ist er nimmer zu geniessen, es sei denn man steht auf Durchfall.
Da ist nix mit wochenlangem ''Lagern''
*Zefix*
Sockenpuppe
Hey Porter, hey porter
[br]
Ich denke du hast das System der Zombie-Fragen verstanden?
Wo ist also das Problem?
PorterC
Jou starker Song *g*

Ich versuche immer mal wieder doch so zu antworten als wenn ein Neuleser reinschaut.
Also..so weichgespült wie möglich.
......wie möglich
........wie........
GBengKingDo
Stehend lagern musst du ihn auf jeden Fall! Das liegt daran, dass die Flaschen nicht verkorkt sind. Normal wird nur die Plastiktüte über die Flasche gezogen, ohne Schraubverschluss oder Kork - da der neue Wein noch weitergärt, produziert er "Kohlensäure", wenn die Flaschen fest verschlossen sind, wird zuviel Druck aufgebaut. Lager: im Kühlschrank und nicht lange!
Stephan_mare10818
Du musst die Flaschen stehend transportieren, weil sie nicht verschlossen sind. Der gärt ja noch und soll Kohlensäure produzieren. Wenn du ihn zu Hause hast, stell ihn kalt, falls es noch dauert bis ihr ihn trinkt. Etwa vier Stunden vorm Servieren nimm ihn aber raus, damit die Hefe wieder richtig aktiv wird.