Schließen
Menü
Jan Ziegler

Freistehende Badewannen sind irgendwie cool, finde ich, aber sind sie auch praktisch? Würdet ihr sie empfehlen oder doch lieber eine Eckwanne einbauen lassen?

Frage Nummer 12249

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (6)
Highspeed
Ist schon cool, musste dann aber auch den nötigen Platz für haben. In die Ecke gequetscht sehen die doof aus.
Melissa Schulte
Hallo, ich find ne freistehende Badewanne auf jeden Fall nicht nur optisch ganz weit vorn sondern auch praktisch. Aber achte beim Kauf der Badewanne darauf, dass die Füße so hoch sind, dass Du darunter noch bequem saubermachen kannst. Sonst sieht das Bad nämlich schnell unschön aus.
micle
Beide Badewannen wirken nur dann gut, wenn im Bad ausreichend Platz vorhanden ist. Gerade für eine freistehende Badewanne wird recht viel Fläche benötigt.
Morschmann
wir haben seit unserem letzten umzug eine freistehende badewannen. kann ich absolut empfehlen, wenn man genügend platz hat. gerade die große auswahl an unterschiedlicher designs und zusatzfunktionen (massagedüsen, ablageflächen etc.) spricht absolut für die freistehende wanne.
micle
@morschmann: Die freistehende unterscheidet sich von der eingbauten Wanne ausschliesslich dadurch, daß sie nicht eingebaut ist. Formen, Desings und Funktionen gibt es bei entsprechendem Geldbeutel genauso vielfältig für Einbauwannen.
Zombie Jan kann das ohnehin egal sein, den Zombies bedürfen keiner Körperpflege.
lisaberlin_1987
Aus eigener Erfahrung kann ich folgende Punkte als Vorteil einer freistehende Badewanne bestätigen:
Sie ist modern und stylisch, der Stellplatz ist frei wähbar, nicht wie bei einer Eckbadewanne.

Es ist ein leichtes Herankommen an verstopfte Rohre und die Reinigung neben und um die Wanne ist erhebliche einfacher.

Als Nachteile frei im Raum stehender Badewannen lässt sich aufzählen:

Ein doch großer Platzbedarf ist von Nöten. Keine Ablagemöglichkeiten! Und rundum Schmutz am Boden nach dem Baden.

Das Klischee eine freistehende Badewanne ist teuer, kann ich revidieren. Unsere Badewanne von der Firma Badeloft war nicht teuer und in einer sehr guten Qualität die bereits seit 5 Jahren aussieht wie neue. Der Vorteil ist, dass man Mineralguss Badewannen sogar abschleifen kann. Bei unserem Hersteller lassen sich sogar Proben des Materials konstenlos bestellen: www.badeloft.de/materialprobe.php

Mein Fazit: Wenn schon eine neue BAdewanne und ausreichend Platz vorhanden, dann ruhig eine freistehende Badewanne. Der Anblick jeden Morgen zaubert ein Lächeln hervor :)