HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 1564 Frank Werner

Gibt es auch gesunde Fondue Rezepte?

Zum Fondue gehört ja recht viel Öl und Fett. Wie kann ich ein Fondue-Essen möglichst gesund gestalten?
Antworten (4)
Blaue_Fee
Man kann Fondue auch mit Brühe machen, such danach mal auf chefkoch.de, dort gibt es auch Rezepte dafür. In der Brühe kann man dann nicht nur Fleisch, sondern auch Gemüse garen.
simbadische
Steigen Sie einfach um auf "chinesisches Fondue" - manche nennen es auch "Mongolentopf". Hierbei werden Fleisch, Fisch und/oder Gemüse in kleinen Sieb-ähnlichen Kellen in leichter Brühe gegart. Am Ende gibt man ein paar Nudeln oder gequirltes Ei in die Brühe und löffelt sie aus. Schmeckt herrlich - und ist auch für Kinder sehr gut geeignet!
Harald Walter
Unter www.bild.de gibt es einen Ratgeber "Gesund und Fit". Dort findest du zwar nicht wirklich gesunde Fondue Rezepte, aber dafür köstliche Rezepte für gesunde Saucen, die du zum Fondue reichen kannst. Dazu noch Salat und Gemüse anbieten und das Fondue-Essen fällt nicht ganz so ungesund aus. Außerdem kannst du ja statt des fetteren Schweinefleisches das magere Putenfleisch nehmen!
Arlecchino
Zum Fondue gehört ja recht viel Öl und Fett.

WIESO ? In Käsefondue kommt gar kein Fett, welches nicht schon im Käse ist. Beim Fleisch-Brühfondue ist auch kein Fett im Spiel. Selbst in einer Fritöse (also einem Öl-Fondue) muss man kaum mal Öl nachgeben, es wird kaum etwas von dem Öl mit dem Essen "verschleppt". Lediglich beim Pizimono oder der Bagna Caöda ist ordentlich Fett, aber hier unbekannt und Sie finden auch kein Rezept dafür, welches "funktioniert" auch nicht im Internet.