Schließen
Menü
Gast

Heiratsurkunde bei neuem Personalausweis

Muss ich, obwohl ich schon 10 Jahre in der Gemeinde lebe, bei Beantragung eines neuen Personalausweis meine Heiratsurkunde, zwecks Identitätsüberprüfung vorlegen? Finde 10 Jahre wohnen in der Gemeinde wäre doch Identität genug. Da bräuchte man keine Identitätsprüfung mehr!
Frage Nummer 3000269026

Antworten (2)
dschinn
Das finde ich aber auch.
Die sind sowas von verbohrt auf dem Amt... ja nee, also sowas.. ich
bin
sprachlos
netter_fahrer
Heiratsurkunde? Für den neuen Perso? Noch nie wurde danach gefragt. Was macht dann jemand, der ledig ist? Der Perso ist doch Identitätsnachweis genug.