HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 89697 NicolasChamfort

Helfen Tabletten zum Abnehmen wirklich oder geht der Weg zum Idealgewicht nur über Diäten und Sport?

Antworten (7)
ing793
weder noch
Das nennt sich "Ernährung", was zum Sport gehört, denn es muss dauerhaft sein.
Eine Diät kann am Anfang unterstützen, Pillen sind eher nutzlos, zumindest in Relation zum Preis.
PPanther
Es gibt verschiedene Produkte, die beim Abnehmen eine Hilfe sein können. Zum Beispiel Appetitzügler, Quellmittel oder Präparate, die bei der Fettverbrennung nützlich sein können. Allerdings wird es in allen Fällen nur dann funktionieren, wenn man auch auf eine fettärmere Ernährung umstellt und sich mehr bewegt. Außerdem haben manche dieser Mittel erhebliche Nebenwirkungen. Man sollte sich vorab anhand von Testberichten informieren.
AndyderErste
Das ist unterschiedlich. Unter den Quellmitteln gibt es Produkte, die beim Abnehmen helfen. Aber auch wirkungslose und sogar potenziell gesundheitsgefährdende. Die Wirksamkeit von Appetitzüglern wurde noch nicht erwiesen, viele haben zudem sehr schwere Nebenwirkungen. Manche wurden schon vom Markt genommen. Die "Fettkiller" werden auch nicht wissenschaftlich empfohlen. Es gibt aber einige pflanzliche Mittel, die die Fettverbrennung anregen sollen.
Brigitteauer
Guten Tag,
die Beiträge in diesem Forum finde ich sehr gut und interessant.
Ich bin Brigitte und bin 31 Jahre alt und würde gerne meine Erfahrungen über das „Abnehmen“ berichten, denn ich denke dass es vielen Menschen so geht bzw. ging wie mir damals.
Seit Jahren möchte ich abnehmen und habe schon alles Mögliche versucht. Von Abnehmpillen, Diätshakes bishin zu Radikaldiäten. Ich habe damit zwar abgenommen, aber mein Gewicht nicht halten können, da ich jedes Mal dem YoYo-Effekt verfallen bin. Und dann war ich noch schwerer als zuvor, das war ein regelrechter Teufelskreis. Ich war am verzweifeln und hatte keine Kraft/Lust weiterhin zu versuchen abzunehmen.
Habe dann durch einen Bekannten eine Methode erfahren, indem man schnell aber gesund abnehmen kann und zwar durch/mit eine Ernährungsumstellung. Anfangs war ich skeptisch, da ich ja schon alles Mögliche versuchte, habe es aber „zum Glück“ dann doch ausprobiert.
Leider darf ich nicht allzu viel von dieser Methode Preis geben, aber ich kann sagen es funktioniert wirklich. Man bekommt einen persönlichen Abnehmplan, indem man selbst entscheiden kann ob man schnell oder eher langsamer abnehmen kann. Ebenso kann man entscheiden ob man Sport integrieren möchte oder nicht (ich habe keinen Sport gemacht).
Es wird alles so ausführlich erklärt, wie abnehmen eigentlich funktioniert. (Vieles wusste ich bis dahin gar nicht und deshalb tat ich mir in den Jahren immer so schwer erfolgreich abzunehmen).
Man bekommt alles von A-Z erklärt und zusätzlich noch sehr viele Tipps und Tricks gezeigt, damit man ohne großen Aufwand bzw. Zeit darin investieren muss.
Heute bin ich über 15 Kilo leichter und dass habe ich in kürzester Zeit geschafft. Ich halte weder eine Diät, noch muss ich auf süße Leckereien verzichten. Ich habe es endlich geschafft und ein neues Lebensgefühl/Selbstvertrauen erhalten.

Ich hoffe ich kann durch meinen Beitrag auch anderen helfen, denen es bisher genauso ging wie mir. Denn ich war auch sehr dankbar, dass ich diesen Tipp von meinem Bekannten erhalten habe.
Ihr könnt euch auf dieser Internetseite informieren und wünsche Euch alles Gute und viel Erfolg.
http://www.gesund-und-erfolgreich-abnehmen.com
elfigy
Brigitteauer, du dumme Werbetussi. Du hast höchstens Muskelmasse verloren und auch nicht 15 kilo in kürzester Zeit. Keiner klickt deinen Werbelink an.
AnjaRuther
Vor dem Essen eine Dosis hiervon --> Klick nehmen, somit isst man schon weniger, da das Sättigungsgefühl früher einsetzt. Somit konnte ich jetzt nach 3 Wochen ohne jegliche anderweitige Ernährungsumstellung oder sportliche Aktivitäten die ersten Erfolge erzielen. Wenn man sich dazu noch mehr bewegt und sich gesünder ernährt werden die Pfunde Purzelbaum schlagen!
Alienne
Hallo EvaHaber,
Zitat Skorti:
Ihre Werbung wurde gemeldet.
Wir freuen uns, dass Sie sich für unseren Meldeservice entschieden haben und würden uns freuen, Sie bald wieder melden zu dürfen.